So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6031
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo,mein HP Photosmart 6510 druckt nur noch weißes Papier

Kundenfrage

Hallo, mein HP Photosmart 6510 druckt nur noch weißes Papier aus, obwohl die Tintenpatronen ersetzt wurden. Was kann ich tun?

Hallo, ich habe bereits eine Zahlung angewiesen und bekomme aber keine Antwort, bzw. Unterstützung betreff meines Druckerproblems.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Verwenden Sie Original oder Refil Patronen von dritt Hersteller?

Sie müssen sich schon gedulden

Zunächst kontrollieren Sie bitte einmal den USB Anschluss zwischen Drucker und Computer, kontrollieren ob das Kabel richtig in der Buchse steckt .

Wen in Ordnung, nächstens
Wann wurde der Drucker zuletzt im Inneren gereinigt?

Führen Sie eine Reinigung des Druckkopfes durch indem Sie diesen einmal im Inneren mit einen fusselfreien Tuch beträufelt mit Alkohol oder Spiritus die Kontakte und sonstiges Reinigen.
Eventuell die Patronen ebenfalls vor dem Einbau Reinigen

Zusötzliche Informationen -->> Hier klicken bitte

Vor dem Einbau die Patronen auf einen nassen Tuch stempeln und dann einbauen
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Drucker ist über WLAN angeschlossen. Farbe druckt er aus, nur schwarz nicht. Patronen sind gereinigt. Druckkopf reinigen? Okay werde ich probieren. Entschuldigen Sie bitte, bin nicht ungeduldig, habe nur keine Ahnung wie das Procedere bei Ihnen abläuft. War nicht böse gemeint.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

kein Problem, manchmal bekommen sie sofort eine Antwort manchmal dauert es, den wir sind auch anderweitig beschäftigt.
Den wir haben außerhalb auch Kunden wo wir den Vorrang geben.

Geben Sie mir einfach Bescheid wie es danach ist nachdem Sie den Druckkopf gereinigt hatten.

Danke für die Info
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

falls der Drucker trotz Reinigung immer noch nicht richtig arbeitet, führen Sie ein Semi Full Reset durch, dadurch wird der drucker zurückgesetzt

Semi Full Reset

Berühren Sie auf der linken Seite des Touchscreens den oberen Button und den unteren Button und danach 2x den oberen Button auch wenn diese Buttons gerade inaktiv (nicht beleuchtet) sind

War diese Tastenkombination erfolgreich, erscheint im Display das Engineering Menu

Navigieren Sie nun mit Hilfe der Bildlaufleiste zum Service Menu und berühren Sie
dieses zum Öffnen

Nutzen Sie die nun aktiven Pfeiltasten um zum Menüpunkt Reset Menu zu gelangen

Berühren Sie OK um dieses Menü zu öffnen

Navigieren Sie nun erneut nach rechts zum Punk Semi-Full Reset und bestätigen Sie mit OK

Nun sollte er wieder normal arbeiten
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich habe diese Buttons nicht. Habe den Drucker mal auf Werkseinstellung zurückgesetzt. Meinen Sie das? Habe dann die Patronen ausgerichtet, er sagt, Patronen werden ausgerichtet; dann kommt Fehlermeldunge: Ausrichtung fehlgeschlagen; Patronen nicht kalibriert. Mit verminderter Druckqualität fortfahren? Weiter mit OK,

Das war es dann und es geht nach wie vor nicht, leider.

Druckerpatronen gesäubert: druckt Bericht korrekt aus, auch die schwarze Patrone.

Druckerbericht ausgedruckt: alle 3 Farben bis auf schwarz ausgedruckt, ich weiß aber auch nicht mehr, ob er schwarz überhaupt auf dem Bericht ausdruckt.

Wie kann ich die Patronen korrekt ausrichten? Da bringt er mir ja eine Fehlermeldung, oder ist das nicht nötig?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wen der Testbericht ausgedruckt wird, muss schwarz dabei sein

Führen Sie die Reinigung nochmals durch, den wen es nicht klappt bleibt nur der HP Kundendienst wo man ihnen den Patronenwagen (Druckkopf) tauschen muss. Dies kann man aber nur wen man den drucker komplett zerlegt

Ich kann ihnen nur eine Anleitung aus dem englishen Support von HP übermitteln wie Sie den Druckkopf reinigen können

Bezüglich der Werkseinstellung ist es die Anleitung des Semi Full Reset und das klappt nur am Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

wie ist es nun, nachdem Sie am Display den Semi Full Reset durchgeführt hatten?
Ist nicht zu vergleichen mit dem normalen Zurücksetzen, wie es auf folgender Seite unter Lösung 1 beschrieben wird

Den es gibt bei diesen Drucker sehr wohl ein Display

Mit freundlichen Grüßen
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

ihre Anfrage ist noch immer offen und bisher gab es kein Feedback von Ihnen. Gehe deshalb davon aus das ihr Gerät wieder funktioniert

Möchte Sie abschließend noch um eine positive Bewertung mit dem angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht bitten.

Nur so erhalte ich auch eine Honorierung für die Bearbeitung ihrer Anfrage

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und Hilfreich sowie Toller Service.


Vielen Dank ***** ***** Gute weiterhin