So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6094
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Brother Drucker DCP 115 C druckt nicht mehr

Kundenfrage

Hallo, mein Brother Drucker DCP 115 C druckt nicht mehr. ALs Fehlermeldung erscheint: "Reinigen". Ich soll im Handbuch nachschlagen. Da steht nur, dass Papierfetzen oder sonstigen im Gehäuse sind. Bei mir ist dies nicht der Fall. Dann steht noch, dass es sich um ein mechanisches ? Problem handeln könnte. Können Sie mir helfen?

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Wen die Information Reinigen erscheint (Fehler 46 oder 00) gehen Sie wie folgt vor um den Brother Drucker zurückzusetzen

Entweder laut folgende Anleitung vorgehen-->> Hier klicken bitte

Sonst wie folgende Anleitung es beschreibt

Schritt 1

Netzstecker aus dem Gerät ziehen.

Die Taste Menü drücken, gedrückt halten. Den Netzstecker einstecken und warten, bis im Display Maintenance erscheint. Taste Menü loslassen.

Geben Sie nun 82 über die Zifferntastatur ein.

Wenn im Display MACHINE ERROR 46 oder MACHINE ERROR 00 erscheint, dann die Taste Stopp drücken und mit Schritt 2 fortfahren.

Wenn ein anderer Fehler erscheint, liegt ein Gerätefehler vor, das Gerät muss zur Reparatur eingesendet werden.

Schritt 2: Zählerstand zurücksetzen

Geben Sie 80 über die Zifferntastatur ein.

Im Display erscheint 00:00 XX:XX OK. (anstelle von XX:XX wird die Uhrzeit angezeigt)

Taste Start S/W so oft betätigen bis PURGE:XXXXX im Display erscheint.

Zifferntasten 2, 7, 8 und*****uuml;cken. Im Display erscheint PURGE:00000.

Nun die Taste Start S/W so oft betätigen, bis im Display FLUSH:XXXXXXXXXX erscheint.

Zifferntasten 2, 7, 8 und*****uuml;cken. Im Display erscheint FLUSH(###) ###-####

Jetzt den Netzstecker ziehen und wieder einstecken.

Hinweis: Während der Reinigungszyklen wird Tinte mit Hilfe eines Schwamms in einem Resttintenbehälter aufgefangen. Bei unsachgemäßer Behandlung des Gerätes kann Tinte aus dem Resttintenbehälter auslaufen.

Der Austausch des Resttintenbehälters kann als Wartungsarbeit durch Ihren Brother Servicepartner vorgenommen werden. Bitte suchen Sie nach dem Zurücksetzen des Zählers eine Werkstatt auf. Bitte beim Transport das Gerät nicht kippen.

Konnte ich ihnen weiterhelfen mit der Information?

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.