So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 5961
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

HP Photosmart C4480 Fehleranzeige: incompatible Druckpatronen Originalpatronen

Kundenfrage

HP Photosmart C4480
Fehleranzeige: incompatible Druckpatronen
Originalpatronen vor einiger Zeit gewechselt und damit bisher einwandfrei gedruckt
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.
Führen Sie ein Reset (Zurücksetzen) durch
Im eingeschalteten Zustand das Netzkabel ziehen
Ca. 5 Minuten warten
Netzkabel mit der Steckdose wieder verbinden
Drucker Ein und wieder Ausschalten
Den Computer Neustarten und den Drucker ebenfalls wieder Einschalten
Kommt jetzt wieder die Fehlermeldung?
Danke ***** ***** Info
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

mit den von Ihnen empfohlenen Maßnahmen ändert sich die Fehlermeldung nicht

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Wurden die Original Patronen nachgefüllt?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

die Originalpatronen wurden nicht nachgefüllt

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

bauen sie die Patrone aus und kontrollieren die Kontakte an der Patrone selbst ob diese beschädigt sind
Kontrollieren Sie auch die Kontakte im Patronenwagen auf beschädiguung, wen diese in Ordnung sind, reklamieren Sie bei ihren Händler das die Patrone defekt ist.

Sie können es auch mit einen Trick versuchen

Klappe öffnen, die betroffene Patrone herausnehmen,

einen kleinen Klebestreifen zurechtschneiden
und den zweiten Kontakt in der obersten Reihe von links abdecken.

Keine anderen Kontakte mit abdecken!

Patrone wieder einsetzen

Klappe schließen

Wie ist es nun?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag,

wie ich sehe haben Sie sich meine Letzte Information Antwort angesehen.

Da von ihnen keine Rückantwort kommt, gehe ich davon aus das die Frage abgeschlossen werden kann.
Möchte Sie deshalb noch um eine positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht bitten.

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und Hilfreich sowie Toller Service

Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker