So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.
Jürgen
Jürgen, Produktmanager MFP-Systeme
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 934
Erfahrung:  Service Drucksysteme/Vertrieb Drucksysteme
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Jürgen ist jetzt online.

mein PIXMA MX850 wurde an eine neue FritzBox angeschlossen

Kundenfrage

mein PIXMA MX850 wurde an eine neue FritzBox angeschlossen und zeigt seitdem den Fehlercode B200 - nix geht mehr. Kann ich etwas tun?

Könnten Sie sich auch telefonisch mit mir in Verbindung setzen? Auch ich kann anrufen, wenn Sie mir eine Tel.Nr. mailen an***@******.***.

Damit mir nicht die Zeit davon läuft, möchte ich Sie bitten, mich doch morgen vormittag ab 10.00 Uhr unter 08267(###) ###-####anzurufen.

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Kundin,
Sehr geehrter Kunde,

da kam wohl 2 Dinge zur gleichen Zeit und haben direkt nichts miteinander zu tun.
Lt. Handbuch: B200=VH-Monitor temperature error.
Leider ein Druckkopfdefekt, u.U. ist auch die Hauptplatine gleich mitzerstört worden,
Druckkopf defekt, in Ausnahmefällen zusätzlich Elektronik defekt. Druckkopf hat überhitzt und die Heizelemente sind durchgebrannt, i.d.R. ausgelöst durch mangelnde Kühlung aufgrund von drucken "ohne Tinte" oder Verwendung von minderwertiger Tinte mit mangelhafter Kühlwirkung oder aggressiven Lösungsmittelzusätzen. Durch das Durchbrennen der Heizelemente kann es zu Kurzschlüssen kommen, wodurch die Elektronik* mit zerstört wird. In wie weit sich ein neuer Druckkopf rechnet überlasse ich Ihnen. Wenn die Elektronik* defekt ist bringt es eh nichts.
*Hauptplatine des Druckers

Leider habe ich für Sie keine besseren Nachrichten.
Mit freundlcihen Grüßen Jürgen A.
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Jahren.
Könnten Sie uns mehr Informationen zu Ihrer Frage geben?