So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 587
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Fehler U052 bei canon Pixma mp970 nach einsetzen eines neuen

Kundenfrage

Fehler U052 bei canon Pixma mp970 nach einsetzen eines neuen druckkopfes (QY6-0062).
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

ein zurücksetzen können Sie wie folgt durchführen

Schalten Sie Ihren PIXMA MP ab, indem Sie ein einziges Mal auf die "Power"-Taste drücken.

Halten Sie die Tasten "Power" und "Stopp/Reset" gleichzeitig gedrückt. Die Netzlampe des Geräts leuchtet auf.

Halten Sie die "Power"-Taste weiterhin gedrückt, aber lassen Sie die "Start/Reset"-Taste vorübergehend los, dann drücken Sie diesie zwei Mal.

Lassen Sie die "Power"-Taste und die "Start/Reset"-Taste los. Der PIXMA MP ist nun im "Service"-Modus und wartet auf eine Service-Auswahl.

Drücken Sie die "Start/Reset"-Taste vier Mal.

Die Netzlampe auf dem Gerät wechselt von orange zu grün und der Drucker wird zurückgesetzt.

Trennen Sie den PIXMA MP von der Steckdose, stecken Sie ihn dann wieder ein und schalten Sie ihn normal ein.

Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehe keine RESET-Taste. WelcheTaste meinen sie.

was verstehen Sie unter STOP/RESET?

es gibt:

ON/OFF ; NAVI; HOME; OK; und eine Taste // mit einem Orangefarbenem Symbol.

Habe den druckkopf erneut ausgebaut und wieder eingesetzt.

anschließend alle Farbpatronen ergänzt.

Eine Seite wurde korrekt gedruckt. Dann wieder die Fehlermeldung U052

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

ON/Off heisst Stop Reset
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.
Der Fehler U052 kann auf einen nicht funktionierenden Druckkopf hinweisen und ich sehe leider nicht wo Sie ihren druckkopf eingekauft hatten.

Außerdem ist mir auch nicht bekannt, was ihnen zum Kauf des Druckkopf bewegt hatte, und gab es vor dem Kauf des Druckkopf eine Meldung wie etwa B200?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.
WAs sie aber durchführen können, wäre folgendes, dazu benötigen Sie aber folgende zusätzliche Sachen

Destilliertes Wasser

Behälter zum Abstellen des Druckkopf

Fusselfreies Tuch und einen Föhn n zum trocknen

Spritze für die Kanülen Reinigung

Latexhandschuhe

Destilliertes Wasser erhitzen auf mindestens 60-80"C

Druckkopf mit den Düsen in den Behälter stellen

Ca. 180 - 240 Minuten darin baden

Anschließend entnehmen und mit der Spritze die Kanüle reinigen bis sauberes Wasser entweicht.

Anschließend gut abtrocknen mit der Zuhilfenahme des Föhn

Die Patronen vor dem Einbau zuerst auf dem fusselfreien Tuch das mit Wasser nass geworden wurde die Patronen Stempeln

Einbauen

Eine Automatische Düsenreinigung durchführen damit die Düsen wieder mit Tinte gefüllt werden

Mehrere Blätter ausdrucken (ca. 5-10) und den Druck kontrollieren

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Die Reinigung habe ich vorher schon durchgeführt. um noch weitere Kosten zu vermeiden, überlege ich nun einen neuen Drucker anzuschaffen. Was meinen Sie?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

wen trotz der Manuellen Reinigung und einsetzen der Original Patronen (davon gehe ich aus) der Drucker noch immer diese Fehlermeldung anzeigt, liegt ein Problem mit dem Druckkopf vor und kann nur durch Tausch oder Reparatur behoben werden.

Wen es trotz allem zum Fehler kommt liegt es am Drucker, dann bleibt leider nur noch ein neues Gerät, dann sind mehr Fehler vorhanden.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

ist ihr Problem noch Aktuell oder wurde es beseitigt

Danke für die Info
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Problem konnte nicht behoben werden.

Habe mir einen neuen Drucker gekauft.

mfg

Bernd Brücher

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.
GutenTag

das es nicht funktioniert, liegt nicht in meinen Bereich, sondern an ihren drucker.

Wenden sie sich an den Kundendienst für eine Rückerstattung ihrer Anzahlung -->>
Impressum

Mit freundlichen Grüßen
Gerd Ed.