So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.
Jürgen
Jürgen, Produktmanager MFP-Systeme
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 927
Erfahrung:  Service Drucksysteme/Vertrieb Drucksysteme
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Jürgen ist jetzt online.

OKO 431 D Fehler Deckel Schliessen 587 : Deckel offen es

Kundenfrage

OKO B 431 D Fehler Deckel Schliessen 587 : Deckel offen
es ist ales geschlosen trotzdem kein Drucken
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 2 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Kundin,
Sehr geehrter Kunde,

Ihr Fehlemeldung lässt auf einen nicht korrekt betätigten Mikroschalter durch die hintere Abdeckung (vom Papierauslauf gesehen) schließen. Die Ursache kann in einem defekten Aktuator des Schalters oder des Schalter selbst liegen.Überprüfen Sie bitte ob der Schalter ordnungsgemäß betätigt wird. Desweiteren kann mittels eines Testprogramms der Schalter geprüft werden.
Testprogramm:
1. Die beiden Menütasten Δ gleichzeitig drücken und dann den Netzschalter EIN schalten.
2. Die Menütasten Δ solange drücken bis die Mitteilung "ENGINE DIAG MODE" im Dispaly erscheint.Dann die [OK] Taste drücken im Display erscheint "DIAGNOSTIC MODE".
3.
Die Menütasten Δ betätigen bis "SWITCH SCAN" im Display erscheint
. Dann mit der OK-Taste die Auswah l bestätigen.
4.
Die Menütasten Δ betätigen bis "COV_UP_LU_FU" in der unteren zeile erscheint. Dann mit der OK-Taste die Auswah l bestätigen.
5.
Der Schalter für die hintere Abdeckung ist durch die Ziffer 2 dargestellt die bei geöffneter Abdeckung =H und bei geschlossener =L anzeigen sollte. Die anderen beiden Ziffern stellen die Schalter obere Abdeckung und vordere Abdeckung mit dem gleichen Status dar. Mit "Cancel" verlssen Sie wieder diese Ebene. Mit Netzschalter AUS für min. 10 Sekunden verlassen Sie den Testmodus.
6. Sollte kein Wechsel des Signallevels erfolgen, d***** *****egt ein Defekt im Schalter oder dem Betätiger vor. Erfolgt ein Wechsel aber ohne Resultat in der Maschinenbereitschaft, d***** *****egt hier ein Defekt in der Steuerplatine vor, welche wohl recht teuer sein dürfte.

Mit freundlichen Grüßen Jürgen A.

Bitte Bewertung nicht vergessen, Danke