So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 572
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

ich habe seit zweei tagen einen epson wf 3520. trotz neuer

Kundenfrage

ich habe seit zweei tagen einen epson wf 3520. trotz neuer patrone druckt er schwarz nicht nur farbe. was kann ich tun. gruß ***

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]

oder

Tel.:
0800(###) ###-####/span>

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Verwenden Sie Original oder Refil Patronen, den Refil Patronen verursachen diese Art von nicht drucken

Es gibt für Epson Druckkopf eine Powerreinigung Anleitung-->> Hier klicken bitte

Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

ich schrieb ja, daß der all in one nagelneu ist, d.h. auch original Tinte. Die Reinigung habe ich selbstverständlich auch schon durchgeführt, einschließlich Kallibrierung und Justierung. In Farbe druckt er ja, nur nicht in schwarz.

Danke

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

man schreibt immer Nagelneu auch wen das Gerät selbst schon 1 Jahr alt ist.

Wurde die Testseite mit schwarzer Farbe gedruckt?

Sie schreiben Sie haben die Reinigung laufen lassen und nicht Sie haben die Reinigung Manuell durchgeführt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

ich bitte sie! Wollen wir jetzt Wortklauberei betreiben? Ich habe doch bereits ibn meiner 1ten Mail geschrieben, daß ich den Drucker (all in one) seit zwei Tagen habe, und eben noch einmal hinzugefügt, daß er nagelneu, sprich aus dem Lagen kommt. Die Reinigung läuft doch nur, wenn ich den Button "manuell" betätige.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag

gehen sie bitte vor laut Epson

Starten Sie zusätzlich das Utility über Start--Geräte und Drucker--Drucker mit der rechten maustaste anklicken und Druckeinstellungen wählen

Im neuen Fenster klicken sie auf Utility und dort wählen sie Düsentest und Druckkopfreinigung aus und führen es mindestens 2-3x durch

Wen es nicht gelingt bleibt nur der Austausch der vorhandenen Patrone durch eine neue, dann ist die Momentane Defekt.

Mfg

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Was passiert wen Sie in den Druckeinstellungen die Druckqualität auf HOCH stellen?

Kommt es jetzt zu einen Ausdruck ?

Wen nicht kann auch die Patrone Leer sein oder diese war bereits fast Leer beim Einsetzen und durch das Kalibrieren und Justieren wurde Sie Leer gesaugt und verweigert jetzt den Dienst.

Sonst wie folgt

Entnehmen sie auch die Patrone und eventuell ein paar mal Schütteln und wen sie Alkohol oder Spiritus haben, nehmen sie etwas Watte und tröpfeln etwas darauf und ganz vorsichtig die Patrone beim Farbausgang damit abtupfen.

Wen es nicht gelingt und weiterhin keine Schwarz Farbe gedruckt wird, das Gerät zurückgeben und auf Garantie ein neues Gerät verlangen