So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 5995
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Ih kann die Druckerpatronen

Kundenfrage

Ih kann die Druckerpatronen nicht einlegen,ich hatte Papierstau und der Drucker läuft unregelmäßig,zur Zeit kann ih nicht drucken,haben Sie ein Techniker,der mir zu Hause in der *** helfen könnten?

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Ich kann ihnen einen Service in Frankfurt am Main bekanntgeben wo bei ihnen vorbeischaut, wir sind selbst kein Außendienst und bieten keinen VOR Ort Service an

Hier ist ein Service mit VOR Ort Service

Folgender ist für Firmenkunden gedacht

Wie wurde der Papierstau entfernt?

Wurde der Drucker zunächst vom Strom genommen und wurde danach erst der Papierstau entfernt?

Die Patronen wo Sie verwenden, sind diese von einen Dritt Hersteller und nicht Original?

Danke für die Rückinfo

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Der Papierstau konnte durch Rückwärtsziehen des Papiers entfernt.

Nein der Drucker war unter Strom

Die Patronen habe ich bei Saturn in My Zeil gestern gekauft.Die Patronen sind Orginalpatronen

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

durch das zurückziehen im eingeschalteten Zustand ist es vermutlich zu einen Defekt im Einzugsmotor gekommen.

Hier kann ihnen nur ein Techniker VOR Ort helfen, bzw. Sie senden den Drucker ein und lassen diesen dort kontrollieren und reparieren. Dabei wird das Gerät komplett zerlegt und die schadhaften Teile getauscht.

Nehmen Sie am besten mit den HP Kundensupport direkt Kontakt auf nur es bringt etwas wen Sie noch Garantie haben, sonst ist die Reparatur teurer als ein Neugerät.

Danke für die Info

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

öffnen Sie alle Klappen und sonstiges, nehmen das Netzkabel ab um den Drucker Stromlos zu machen.

Kontrollieren Sie im Inneren des Gerätes, am besten mit einer Lampe(Taschenlampe) ob sich noch zerrissenes Papier im Inneren befindet und entfernen dieses.

Anschließendes versuchen Sie es noch einmal und ob sich der Patronenwagen bewegen lässt von Links nach rechts-->> Zusätzliche Hilfe sollte ihnen das Handbuch geben

Möchte Sie noch um eine positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht bitten.

Nur so erhalte ich auch eine Honorierung für meine Arbeit hier.

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und hilfreich sowie Toller Service.

Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker