So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 5995
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Canon Drucker MP630 hat Fehlermeldung 5700. Was kann ich

Kundenfrage

Canon Drucker MP630 hat Fehlermeldung 5700.
Was kann ich tun?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Schalten Sie den Drucker aus und entfernen das Netzteil

Anschließend öffnen Sie die Klappe und kontrollieren im Inneren Bereich ob sich Fremdkörper (Büroklammern, Papierreste und sonstiges befinden)

Verwenden Sie zur Kontrolle ein Leuchtmittel

 

Reinigen Sie gegebenfall alle stellen mit einen fusselfreien Tuch

 

Kontrollieren Sie zur Sicherheit Links und Rechts die Antriebsräder (im besonderen die Zahnräder ob dort etwas abgebrochen ist.

 

Falls es nicht gelingen sollte das Problem zu Lösen, ist vermutlich ein technischer Fehler die Folge zum Fehler, kontrollieren sie bitte sorgfältig, sonst müssen Sie das Gerät komplett zerlegen

 

 

Danke für die Info

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

wie ich sehe haben Sie bereits meine Information Anfrage angesehen!

 

Konnten Sie anhand der Information den Fehler finden bzw. konnten Sie das Problem beseitigen ?

 

Danke für eine Rückinfo

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Habe immer noch keinen Erfolg.


Der Drucker zieht das Papier durch und verriegelt sich-keine Bedienung mehr möglich.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

haben sie bereits den Drucker überprüft ob nicht irgendwo noch Fremdkörper im Gerät sind?

Den die Fehlermeldung 5700 weißt darauf hin

 

Gab es zusätzliche Informationen zum Fehlercode?

 

Wie oft blinken die LED wen Sie den Drucker einschalten, ganz abgesehen vom Fehlercode (kann sich um ein zusätzliches Problem handeln.

 

Sonst einmal folgendes durchführen um den Drucker zurückzusetzen

Schalten Sie Ihren PIXMA MP 630 ab, indem Sie ein einziges Mal auf die "Power"-Taste drücken.

Halten Sie die Tasten "Power" und "Stopp/Reset" gleichzeitig gedrückt. Die Netzlampe des Geräts leuchtet auf.

Halten Sie die "Power"-Taste weiterhin gedrückt, aber lassen Sie die "Start/Reset"-Taste vorübergehend los, dann drücken Sie sie zwei Mal.

Lassen Sie die "Power"-Taste und die "Start/Reset"-Taste los. Der PIXMA MP630 ist nun im "Service"-Modus und wartet auf eine Service-Auswahl.

Drücken Sie die "Start/Reset"-Taste vier Mal. Die Netzlampe auf dem Gerät wechselt von orange zu grün und der Drucker wird zurückgesetzt.

Trennen Sie den PIXMA MP630 von der Steckdose, stecken
Sie ihn dann wieder ein und schalten Sie ihn normal ein.

 

 

Wie ist es nun?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Alles wieder In Ordnung.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

danke für die Rückinfo das es wieder funktioniert

 

Möchte Sie noch um eine positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht bitten.

Damit wäre die Frage abgeschlossen

 

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und Hilfreich sowie Toller Service.

 

Vielen Dank

Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker