So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 5961
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo Service Team, ich habe einen Canon iP4850 mit folgendem

Kundenfrage

Hallo Service Team,

ich habe einen Canon iP4850 mit folgendem Problem:

"POWER-Anzeige und Alarm-Anzeige blinken abwechselnd grün bzw. orange

Ziehen Sie das Druckerkabel aus dem Drucker, schalten Sie den Drucker aus und trennen Sie dann den Drucker von der Stromversorgung.

Schließen Sie den Drucker wieder an, und schalten Sie ihn ein.

Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an das Service-Center"

Das Problem besteht weiterhin. Für einen Tip wäre ich wirklich dankbar. iCh hoffe, das Teil ist nicht hinüber.

Mir freundlichem Gruß

Lothar Piechottka
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Wie oft blinken Grün und Orange LED abwechselnd?

 

Wird ein Fehlercode am Display zusätzlich angezeigt?

 

Danke für die Info

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Die LED blinken abwechselnd jeweils einmal. Fehler werden normalerweise von der Druckersoftware angezeigt. Vor dort ist alles OK. Auch das Diagnose-Programm findet keine Fehler. Scheint doch eher 'n Hardware-Problem zu sein.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

was Sie machen können wäre wie folgt vorzugehen

 

Schalten Sie den Drucker ein und anschließend entfernen Sie das Netzteil vom Drucker im eingeschalteten Zustand.

Warten ca. 2-3 Minuten und verbinden das Netzteil wieder mit dem Drucker

 

Im folgenden finden Sie weitere Blink Signale und deren Lösungen

Hier klicken bitte

 

Blinkzeichen, kann auch auf eine Verunreinigung hindeuten im Inneren des Druckers bzw. ein Sensor ist Defekt

 

Mfg Gerd Ed.

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo Herr Ed,


 


auf die Idee, die entsprechende Canon-Seite zu besuchen bin ich auch schon gekommen.


 


Trotzdem, danke für Ihre Mühe.


 


Gruß aus Gelsenkirchen-Buer


 


Lothar Piechottka

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,


machen sie mal folgendes

 

Entfernen Sie das Papier und legen es schön gestapelt wieder ein. Anschließend entfernen sie den Netzstecker vom Drucker im Eingeschalteten Zustand (Reset)

 

Nachdem Sie ca. 3-5 Minuten gewartet hatten, verbinden sie das Netzteil wieder

Kommen noch immer die Blinkzeichen?

 

Öffnen sie die Klappe und reinigen im Inneren das schwarz- weisse Band mit einen fusselfreien Tuch (besprüht mit etwas Glasreiniger) ab,

 

Danach versuchen sie es nochmal

 

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

wie ich sehe, haben Sie meine letzte Info Anfrage angesehen.

 

Wie ist nun der Stand?

 

Bitte bedenken sie auch das ich nicht vor ihren Gerät stehe/sitze um das Problem zu lösen.

Wen es trotz allem nicht klappt müssen Sie den Drucker einsenden

 

Mfg

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

benötigen Sie noch eine Hilfe?

Wen nicht möchte ich Sie noch um eine positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht bitten

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und Hilfreich sowie Toller Service.

Sofern Sie dies nicht wünschen und meine Arbeit nicht bezahlen wollen, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst für eine Rückerstattung

http://ww2.justanswer.de/de/impressum

Mit freundlichen Gruß

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker