So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 5942
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo ich habe einen Canon Druck MX 870. Ich habe die "große"

Kundenfrage

Hallo ich habe einen Canon Druck MX 870.
Ich habe die "große" schwarze Farbpatorne gewechselt. Danach ist der Drucker normal in betriebe gegangen und hat wieder gedruckt.
Jedoch bei einer halben Seite aufgehört und den Fehler U 052 "der Druckkopf ist nicht korrekt" gebracht.
Daraufhin habe ich mir einen neuen Druckkopf gekauft und eingesetzt.
Leider ist jedoch der Fehler noch der Selbe und der Drucke druckt nicht :-(
Was kann ich noch tun????
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Nachdem Sie den Druckkopf ausgebaut hatten wurde zur Sicherheit ein 2ter Test gemacht ob der Fehlercode auch kommt wen der Druckkopf ausgebaut ist?

 

Druckkopf ausbauen, Klappe schließen und das Netzteil anstöpseln und Einschalten, kommt hier wieder die Fehlermeldung liegt es am Druckkopf. Wen nicht, liegt es an den Kontakten oder an der Platine.

 

Reinigen Sie die Kontakten am Druckkopf vorsichtig mit einen fusselfreien Tuch und ebenso die Kontakte im Inneren des Gerätes besprüht mit Glasreiniger ab.

Wen Sie nicht richtig drankommen verwenden Sie Wattestäbchen und machen diese mit Glasreiniger nass.

 

Danach bauen Sie nochmals den Druckkopf ein und versuchen es wiederholt.

 

 

Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,


ich habe heute den Druckkopf ausgebaut und ohne gestartet. Da kam jedoch eine andere Fehlermeldung 051 der Druckkopf ist nicht korrekt eingebaut.


Danach habe ich den Druckkopf und die Platine mit Glasreiniger gereinigt, jedoch ohne erfolg. Des kam wieder die selbe Fehlermeldung U052 obwohl es ein ganz neuer Druckkopf ist.


Was kann ich da noch nun?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

reinigen Sie zusätzlich die Kontakte an den Patronen bevor Sie diese ebenfalls einbauen.

 

Aber vermutlich ist der Druckkopf auch nicht ganz in Ordnung. Ist er in einer Original Verpackung von Canon gewesen oder ein Um verpackter?

 

Reinigen sie zur Sicherheit auch die Kontakte an der Patrone und versuchen es nochmal.

 

Sonst fürchte ich nämlich das die Platine nicht mehr in Ordnung ist im Inneren des Gerätes und diese muss getauscht werden. Dies kann aber nur Canon durchführen

 

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker