So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 5996
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Guten Tag, beim Versuch eine Kopie zu erstellen, ging nach

Kundenfrage

Guten Tag,
beim Versuch eine Kopie zu erstellen, ging nach dem Einlesen, das Drucken der Kopie nicht los. Ich drückte darauf hin noch einmal die Taste Start Kopie schwarz. Auf einmal fing das Display an zu blinken und das Ausrufezeichen blinkte ebenfalls. Daraufhin habe ich den Drucker ausgeschalten. Seitdem geht er nicht wieder anzuschalten und es blinkt bei den Karteneinschüben links unten das Symbol Fotoapparat.
Selbst nach dem Ziehen den unterbrechen der Stromzufuhr und wieder Zuführung lässt sich der Drucker nicht starten und nach kurzen suchen auf dem Display tritt der gleiche Zustand wieder ein.

Es handelt sich bei dem Gerät um ein HP Officejet 6310 All - in - One.

Das Phänomen ist bisher noch nie aufgetreten.
Vielleicht könne Sie mir helfen.


Thomas Eulenberger
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Sind Sie bereits vorgegangen wie folgende Lösungsmöglichkeiten beschrieben sind auf der HP Kundensupport Seite für dieses Gerät-->>

 

Hier zu finden

 

Lässt sich das Gerät überhaupt nicht mehr Starten bzw. Einschalten?

Führen Sie ein Reset durch wie folgt

 

Drücken Sie den Netzschalter auf der HP OfficeJet 6310 und halten Sie sie, bis das grüne Licht geht aus. Entfernen Sie das Netzkabel von der Rückseite des Geräts.

Warten Sie 30 Minuten, dann stecken Sie das Netzkabel wieder an der Rückseite des OfficeJet 6310. Lassen Sie den Drucker wie gewohnt hochgefahren.

Drücken Sie den Netzschalter, um den Drucker auszuschalten ein zweites Mal. Lassen Sie den Drucker für eine Minute, schalten Sie den Drucker wieder ein, um den Reset abzuschließen

 

 

Danke für die Info

 

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Es hat sich geklärt, dass Gerät ist defekt!


Schade ums Geld.


 


Thomas Eulenberger

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

jedes Gerät kommt irgendwann an seine Grenzen und gibt einfach den Geist auf, das ist manchmal schon normal. Aber wen Sie das Gerät entsorgen, bieten Sie es doch auf einer Auktionsplattform an. Den es gibt immer Bastler wo noch Ersatzteile suchen und Sie erhalten noch etwas dafür.

 

Möchte Sie noch um eine Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht bitten.

Nur so erhalte ich auch für meine Beratung eine Vergütung.

 

Sie können wählen zwischen Frage beantwortet, Informativ und Hilfreich sowie Toller Service (bleibt ihnen überlassen was Sie wählen)

 

Vielen Dank XXXXX XXXXX Gute mit ihren neuen Gerät

Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker