So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 5942
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Drucker Canon MG5350 Druckerfehler C000

Kundenfrage

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über


[email protected]

oder

Tel. Schweiz: 0800 820064

Montags bis Freitags von 09:00-18:00


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

 

gehen Sie bitte wie folgt vor

 



Fehler C000

1. Netzstecker ziehen

2. Druckkopf, falls er links oder rechts anliegt, in die Mitte ziehen um leichter an die Patronen heran zu kommen.

3. hinteren Teil der falsch eingesetzten Patrone nach unten drücken und vorne
die Lasche nach hinten drücken

4. Patrone entnehmen und falls nötig mit den anderen Patronen ebenfalls so
verfahren.

5. Drucker wieder anstecken.

6. jetzt sollte der Druckkopf in die Position zum Einlegen der Patronen fahren

Klappt es nun wieder mit dem Drucken ohne Fehlermeldung?

 

Danke für die Rückinfo

 

Gerd Ed.



Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker