So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 571
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Drucker Canon MP530 Series Printer Problem: Patrone Canon

Kundenfrage

Drucker Canon MP530 Series Printer
Problem: Patrone Canon PGBK 5 funktioniert nicht trotz Reingungsteste unter Kategorie Wartung
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Handelt es sich um eine original Patrone oder um eine Nachfüllpatrone?

 

Bei einer Patrone kann auch der Chip Defekt sein und hier hilft nur ein Austausch beim Händler.

 

Danke für die Info

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

natürlich handelt es sich um eine Original Canon Patrone

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

ich frage immer, den auch bei Original Patronen kann es vorkommen das der Chip nicht mehr erkannt wird und somit kein Ausdruck passiert.

 

Damit die Patrone erkannt werden sollte, öffnen Sie die Klappe und entnehmen Sie die Patrone.

Anschließend nehmen Sie etwas handliches (Wattestäbchen oder fusselfreies Tuch) und besprühen dies mit Glasreiniger oder besser wäre es mit Alkohol und reinigen die Kontaktstellen im Inneren des Patronenwagen

 

Reinigen sie auch die Patrone selbst vor dem einsetzen

 

Nach dem wiedereinsetzen streikt noch immer der Ausdruck?

Dann hat ihre Patrone einen Defekt und sollte umgetauscht werden

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Ich habe Ihre Anweisungen befolgt, jedoch steht jetzt seit Stunden "Patrone prüfen"


 


Ich werde einen neuen Drucker kaufen.


Ihre Ratschläge waren das Geld nicht wert.


 


Werde Sie sicher nie wieder kontaktieren

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

für eine Rückerstattung wenden sie sich bitte an den Kundendienst unter Impressum ist die Adresse zu finden