So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6086
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo und guten Abend Mein Drucker Canon MX 895 streikt, Fehlermeldung

Kundenfrage

Hallo und guten Abend Mein Drucker Canon MX 895 streikt, Fehlermeldung B200, nur der Druckkopf ist in Parkposition und ein Kunststoffband mit Öse und Spiralfeder lag im Papierschacht. Wie kann ich das Gehäuse öffnen, damit ich den Druckkopf entriegeln kann?? Herzlichen Dank für eine Antwort. Vielleicht gibt es eine Anleitung?
email:[email protected]
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 3 Jahren.

Pucky80 :

Guten Tag und herzlich Willkommen bei justanswer.de,
wir sind ein herstellerunabhängiger Service.

Fehler B200 bedeutet, dass der Druckkopf überhitzt ist und die inneren Heizelemente unter Umständen durchgebrannt sind. Der Druckkopf des Druckers muss daher ersetzt werden.

ABER:

Es kommt oft vor, dass durch die Überhitzung ein innerer Kurzschluss entstanden ist, welcher irreparable Schäden an der Hauptplatine verursacht hat. Dies können Sie jedoch erst wissen nachdem der neue Druckkopf verbaut wurde. Ein neuer Druckkopf kostet um die 70 Euro ca. Daher ist dieser Fall als ein wirtschaftlicher Totalschaden anzusehen.

Sie sollten also entweder auf gut Glück den Druckkopf tauschen, oder aber besser in einer Fachwerkstatt das Gerät testen lassen.


Die genaue Fehlerbezeichnung lautet: VH-Monitor temperature error

Um den Druckkopf auszubauen können Sie in der Regel wie in folgendem Video vorgehen.

http://www.youtube.com/watch?v=phSQrxvqNQU

Da sich der Drcukkopf aber bei Ihnen vtl. nicht mehr Richtung Mitte bewegt dann versuchen Sie diesen manuell vorsichtig in die Mitte zu ziehen bzw. drücken.

Pucky80 :

Sollten Sie noch Garantie- oder Gewährleistungsansprüche besitzen so sollten Sie sich umgehend bei Ihrem händler zwecks Geltendmachung melden.

Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

soviel ich weiß muss man den Druckkopf in der Parkposition entriegeln, dazu muss man das Gehäuse öffnen, dafür bräuchte ich eine Anleitung,


an der Vorderseite bekomme ich die Seitenteile auf, nur hinten klappt's nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
Canon MX895, wie kann ich das Gehäuse öffnen?
Anleitung?? Druckkopf ist in Parkposition,
will den Druckkopf herausnehmen-Fehler B200,
Soviel ich von Canon-Druckern weis
muss man den Schlitten entriegeln,
dafür muss man das Gehäuse öffnen.
Vielleicht können Sie mir eine Anleitung schicken.
email: [email protected]
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

den Schlitten können Sie nur entriegeln wen der Drucker Stromlos ist. Alles entfernen was verbunden ist, Netzteil-USB Verbindung

Dann warten sie einen kurzen Moment und der Patrronenwagen sollte sich jetzt bewegen lassen.

 

Anleitung HIER

 

 

Danke für die Info

 

Mit freundlichen grüßen

Gerd Ed.

 

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Das MFG ist schon einige Tage stromlos, lässt sich auch nicht mehr einschalten, Der Schlitten ist verriegelt, man kann ihn auch mit Kraftaufwand nicht bewegen. Möchte den Druckkopf herausnehmen und probieren ob er sich einschalten lässt. Fehler B200, kann auch ev. die Hauptplatine zerstören? Außerdem lag ein Plastikband mit Öse und Spiralfeder am anderen Ende im Drucker, müsste das auch wieder einsetzen. Vielen Dank für Ihre Antwort.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

das ist korrekt, den Fehler B200 bedeutet beide Fehlerquellen.

 

Platine Defekt bzw. Druckkopf Kurzschluss

 

Einschalten würde ich deshalb den Drucker nicht mehr, sonst kommt es zu einen größeren Kurzschluss. Hatte ein ähnliches Problem, wo meine gesamten Geräte danach im Eimer waren.

 

Und bei ihnen hat es vermutlich auch die Purge Unit noch erwischt.

 

Dieser Drucker hat einen Irreparablen schaden

 

Da können sie nichts mehr machen

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.