So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 585
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo habe bei meinem HP 3310 die Fehlermeldung 0xc05d2281,

Kundenfrage

Hallo habe bei meinem HP 3310 die Fehlermeldung 0xc05d2281, habe schon einen Reset durchgeführt, nützt nichts. Können Sie mir helfen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

 

Sie können folgendes versuchen

Patronen ausbauen und das Netzteil im eingeschalteten Zustand entfernen und nach ca. 15-30 Minuten wieder verbinden und die Patronen danach wieder einbauen.

 

Andere Möglichkeit wäre

Patronen ausbauen und die Kontakte beim Druckkopf mit einen fusselfreien Tuch und besprüht mit Glasreiniger reinigen.

Die Patronen ebenfalls reinigen

Anschließend noch zusätzlich das Kondierband (weiß/blaue oder weiß/schwarze)vorsichtig reinigen mit dem Tuch das feucht ist).

 

Wen es klappt wurde der Fehler falsch angezeigt

 

Wen der Fehler nicht behoben wurde, hilft nur noch der Kundensupport von HP, wobei das Gerät komplett zerlegt und der Patronenwagen ausgetauscht wird.

.

 

Danke für die Info

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Diese Resets habe ich alle schon durchgeführt, wie ich beschrieben habe.


Leider unverändert!


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

resets gibt es viele und in dieser Bezeichnung fällt vieles, darunter auch das Zurücksetzen. Und Sie hatten geschrieben das Sie erst einen Reset durchgeführt hatten.

Im nachhinein sind es jetzt viele, nur ich kenne ihre Reset nicht

 

Nur man sollte auch verstehen das ich in der Ferne und nicht vor dem Gerät sitze um das Problem zu lösen.

 

Nur falls ein tiefer liegendes Problem vorliegt können sie es nur durch einen Service Point Vor Ort beheben lassen und wo defekte Teile auch ausgetauscht werden können.

 

Sind Sie schon vorgegangen wie folgt?

Tintensystem Fehler

leider nur in English

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ja, nütz alles nichts, sämtliche Resets und Patrone rein und raus funktioniert nicht! Werd es lassen. Danke

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

wie bereits geschrieben, bei einen Tintensystemnfehler kann man nur die einfachsten Lösungen versuchen. Wen aber mehr dahinter ist, hilft nur noch der Service sofern Garantie vorhanden ist bzw. eventuell Kontakt mit den HP Kundendienst aufnehmen.

 

Mfg Gerd Ed.