So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6051
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo ,guten morgen-canon 4850 Farbausdruck grünstich,keine

Kundenfrage

Hallo ,guten morgen-canon 4850 Farbausdruck grünstich,keine Farbgebung obwohl Testdruck i.O.ist Fehler plötzlich aufgetreten Helmut Wiszniewski

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Jahren.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

[email protected]tanswer.de

oder

Tel.:
0800 1899302

Montags bis Freitags von 09:00-18:00

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

entschuldigen sie bitte die Vorabfragen!

Verwenden Sie Original Patronen von Canon oder sind dies Refil Patronen?

Wurde bereits eine Manuelle Reinigung durchgeführt und keine Automatische?

Patronen entfernen und den Druckkopf ausbauen und anschließend ein Reinigungsbad mit destillierten Wasser das auf ca. 40-50°C erhitzt wurde und der Druckkopf darin gebadet (ca. 45-90 Minuten) wird sodass die Düsen wo verstopft sind gelöst werden, anschließend noch gut Abtrocknen

 

Danach wen Sie Original Patronen verwenden die Druckeinstellungen ändern, sodass statt mit einer hohen Farbsättigung mit einer niedrigeren gedruckt wird.

 

Kontrollieren Sie auch ob alle Farben noch vorhanden sind, könnte auch ein Auslöser dafür sein wen das Mischungsverhältnis nicht mehr korrekt ist.

 

Danke für die Info

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.

 



Könnten Sie uns mehr Informationen zu Ihrer Frage geben?