So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 561
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Die Einrichtung des Druckers MG 5350 funktioniert nicht. Bei

Kundenfrage

Die Einrichtung des Druckers MG 5350 funktioniert nicht. Bei der Druckkopfausrichtung erscheint folgende Fehlermeldung: die autom. Druckkopfausrichtung ist fehlgeschlagen. OK drücken und wiederholen. Gleiches Ergebnis. In den Hinweisen heißt es, bei Fehlermeldung ok drücken und mit Kapitel 4 fortfahren. Das geht aber nicht, dann erscheint die Meldung: hinteres Fach kein Papier und es geht wieder von Vorn los, Papier MP 101 einlegen usw.
Was ist zu tun?
Heinz Peters,[email protected] (NNN) NNN-NNNN
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

führen Sie bitte eine Kontrolle aus um die Meldung wegen der Druckkopfausrichtung zu entfernen

Alle Patronen, vor allem die Dicke, raus und prüfen, ob hinten oben der orange Streifen vollständig abgezogen wurde, welcher den Belüftungskanal des Schwamms öffnet.
Danach alles wieder rein, prüfen, ob alle Patronen fest eingeklinkt sind und über das Wartungsmenü 1x die Intensivreinigung durchführen.

 

Anschließend nachdem wiedereinschalten machen Sie noch ein Hardreset

Im eingeschalteten Zustand das Netzkabel herausziehen und nach 2-3 Minuten wieder verbinden.

 

Danke für die Info

NG Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Ich habe das ausgeführt. Es hilft nicht. Es kommt die gleiche Fehlermeldung.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

danke für die Info

 

Wurde bereits anhand folgender Anleitung -->> Hier zu finden

die Ausrichtung vorbereitet?

 

Den sonst bleibt ihnen nur noch der Service bei einen Canon Service Point.

 

Danke für die Info

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Es hat nicht geholfen. Muß ich den Vertrag kündigen, um die € 33 nicht zu bezahlen?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

sind die Patronen voll bzw. bereits leer?

 

Ich gebe die Info weiter an den Kundendienst für eine Rückerstattung ihrer Anzahlung, , da offensichtlich das Problem nur von Canon Service gelöst werden kann.

 

Mfg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker