So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6093
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Guten Morgen, Mein Canon MP 610 druckt nach Patronenwechsel

Kundenfrage

Guten Morgen,
Mein Canon MP 610 druckt nach Patronenwechsel nur noch mit unterbrochenen Schriftbild.
z,B Aussetzer bei einer Exceltabelle nach jeweils 2 Reihen.
Ich habe alle Reinigungen durchgeführt.
Ursache ?
Danke
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Führen sie bitte eine Manuelle Reinigung des Druckkopfes durch.

Dazu müssen sie den Druckkopf ausbauen, in einer Schüssel geben und mit lauwarmen destillierten Wasser durchspülen.

Eventuell auch die Patronen vor dem Einsetzen kurz befeuchten.

 

Eine genauere Anleitung zur Manuellen Reinigung finden Sie auch wie folgt---->>

http://blog.tintenalarm.de/Canon-HP-Druckkopf-reinigen-Druckkopfreinigung-Duesenreinigung-saeubern

 

Die Automatische Reinigung ist zwar Sinnvoll, aber wen die Farbdüsen mit der Zeit verstopfen, verkrusten und sonstiges, wird es Zeit für eine Manuelle Durchführung. Dabei sparen Sie auch Farbe.

 

Nach dem Reinigen unbedingt gut Abtrocknen, verwenden Sie zusätzlich noch einen Föhn und trocknen im abstand von 50cm.

 

Danke für die Info

 

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Danke für die kompetente Info.


Leider hat die manuelle Reinigung nicht zum gewünschten Erfolg geführt.


Als muss wohl ein neuer Drucker her.


MFG


J.F

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

wen es beim ersten Mal nicht funktioniert, macht man oftmals eine zweite Spülung um es zu beheben. Den gerade wen die Druckdüsen stark verkrustet sind bzw. die Düsen stark verstopft, kann man nur so vorgehen.

Nur wen es trotz dieser intensiven Reinigung nicht mehr hilft kann man sich immer noch entscheiden ob man einen neuen Drucker besorgt und den nicht funktionierenden auf einer Auktionsplattform anbietet.

So hat man wenigstens noch einen Gewinn dabei wen die Patronen noch Neu sind. Es gibt viele Bastler die solche Geräte suchen.

 

Falls Sie Interesse an einen neuen Drucker haben mit allen Komfort dann kann ich ihnen einen guten Empfehlen

 

Epson Workforce dort gibt es jetzt sehr gute Geräte inkl. verlängerte Garantie.

 

Sofern ich ihnen weiterhelfen konnte bitte ich noch um eine Positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht. Dafür bedanke XXXXX XXXXX jetzt schon. Falls Sie wieder eine Frage haben, können Sie diese gerne stellen und Sie wird als Zusatzfrage gewertet.

 

Vielen Dank

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.