So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 5942
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Drucker Lexmark C522 Probleme

Kundenfrage

Hallo unser C522 druckt auf allen Seiten derzeit rote Krähenfüsse oder Kleckse. Ich habe bereist alle Farbkartuschen getauscht. Mal waren es gelbe Punkte, mal Blaue. Die Hotline hat nicht weiter helfen können. Vielleicht kann mir jemand helfen. Danke XXXXX XXXXX

 

Hallo, ich kann auch eine Seite scannen und mailen oder faxen.

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Verwenden sie Original Toner bzw. Nachfülltoner?

 

Waren Sie bereits auf der folgenden Webseite -->> Hier zu finden

 

Danke für die Info

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo


es werden nur Original-Materialien eingesetzt.


Der Testseitendruck bringt ebenfalls Farbkleckse.


Es wird zwar angezeigt, das die schwarze Kartusche getauscht werden soll, was ich machen könnten.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

danke für die Info.

 

Kontrollieren Sie die Kartouchen einzeln ob es auf den Rollen Verunreinigungen gibt. und entfernen sie diese gegeben fall. Nehmen si dazu ein fusselfreies Tuch und Isoprophanol Alkohol (bekommen Sie in der Apotheke), sagen Sie dort das Sie es zum Reinigen benötigen.

Den anhand des Ausdrucke sehen Sie wo diese Kleckse sind.

 

Reinigen sie eventuell den Innenbereich ebenfalls aber nur im Ausgeschalteten Zustand.

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

hallo


meinen Sie die Tonerrollen? dann wische ich die Farbe ja ab.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Beim Einzug, den auf den Rollen ist irgendwo eine Verunreinigung und diese verursacht die Kleckse.

Sie müssten die Rollen kontrollieren

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo


können Sie noch einmal genau erklären, welche Rollen Sie meinen?


Die am Toner oder an der Trommel oder ganz woanders, wo z.B. das Papier bewegt wird?


Danke

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich meine alle Rollen im Gehäuse auf Verunreinigungen kontrollieren
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo ich werde das Gerät wohl auseinandernehmen müssen, um an alle Rollen heran zu kommen. Das wird aber Montag erst machbar sein.


Danke dennoch.


Gruß


Peter Bergmann


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

 

kein Problem.

 

Informieren Sie mich einfach wie es ausgegangen ist und ob die Reinigung etwas gebracht hatte,

 

Mit freundlichen Grüßen

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,
Bin noch nicht zum austausch der kartuschen gekommen, melde mich aber dann sofort
Peter bergmann
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ok,

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

sofern es wieder funktioniert möchte ich Sie noch um eine Positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-) bitten.

 

Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker