So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 5942
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo Mein HP Photosmart C5180 druckt bei beiden blau (Cyan

Kundenfrage

Hallo
Mein HP Photosmart C5180 druckt bei beiden blau (Cyan und Hellcyan) nur wenige Streifen.
Habe schon viele Male Druckkopfreinigung sowohl vom Computer her als auch lokal versucht, kein Erfolg.

In den Foren wird jeweils etwas von einer Druckkopfeinheit gesagt, welche man reinigen sollte. Was ist das und wie komme ich da ran? Aus den Bildern werde ich nicht schlau (wahrscheinlich ein anderes Modell).
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Führen Sie bitte zunächst eine Manuelle Reinigung des Druckkopfes durch.

Entfernen Sie alle Farbpatronen und bereiten sie ein fusselfreies Tuch und Glasreiniger vor (mit Alkohol bzw. Spiritus Geschmack).

Nehmen Sie die Patronen einzeln vor und reinigen die Kontakte damit ab.

 

Reinigen Sie nun auch die Druckkopf Einheit in dem Sie in jeden einzelnen Patronenfach eine Reinigung ausführen, verwenden Sie dazu etwas Watte und umwickeln Sie das Stäbchen (Wattestäbchen) und besprühen es mit Glasreiniger.

 

Anschließend bauen Sie drei Patronen ein und versuchen einen Druckversuch, wen die Meldung erscheint eine Patrone fehlt bauen Sie die weitere Patrone hinzu.

 

Um zu sehen wo die Einheit ist gehen Sie auf folgender Webseite dort finden Sie ein Video was damit gemeint ist






Mit freundlichen Gruß
Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich habe die Einheit gesehen. Auch dass nur die Cyan-Farbe schlecht ist.


Aber wie soll ich die Einheit reinigen. Gibt es dazu auch ein Video? Die Einheit lässt sich nur wenige mm anheben.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Gehen Sie auf folgende Webseite--Hier klicken dort finden Sie eine Video Anleitung für verschiedene Themen.

 

Sie brauchen nur die Patronen entfernen und danach vorsichtig die Kontakte im Inneren der Druckeinheit reinigen

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich habe alles versucht, die Cyan-Farbe gibt nur wenige Streifen. Ich werde mich gelegentlich nach einem neuen Drucker umsehen müssen.


Danke für Ihr Bemühen.


 


macsbw

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 3 Jahren.

Guten Tag,

 

gerade bei älteren Drucker kommt es sehr oft vor das die Druckdüsen beim Patronenwagen mit der Zeit verkleben und verkrusten. Deshalb sollte ein kompletter Ausbau des Druckkopfes schon helfen und diesen in ein warmes Wasserbad (destilliertes Wasser ca. 40-50°C) zu stellen und den Druckkopf darin zu baden.

 

Eine manuelle Reinigung bringt sehr viel mehr als eine Automatische

 

Falls Sie sich das nicht mehr antun wollen und einen neuen Drucker suchen möchten, darf ich ihnen eine Marke vorschlagen?

http://www.epson.ch/

 

Bin selbst umgestiegen und hatte es bisher nicht bereut.

 

 

Möchte Sie noch bitten um eine Positive Bewertung mit den angehängten Smiley :-) am Ende der Nachricht bitten. Nur so erhalte ich auch eine Honorierung.

 

Falls Sie wieder eine Frage haben können Sie diese gerne stellen und wird als Zusatzfrage gewertet.

 

Vielen Dank und alles Gute bei ihrer Auswahl

 

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker