So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Marc ist jetzt online.

Hallo, mein Drucker, Hp Photosmart C 4380, meldet trotz 2 fach

Kundenfrage

Hallo, mein Drucker, Hp Photosmart C 4380, meldet trotz 2 fach gewechselter Patronen (schwarz und farbig) Patrone beschädigt oder nicht vorhanden. Was kann ich noch tun? Hab jetzt 4 offene neue Patronen (351 xl und 350 xl) und kann nicht drucken. MFG, XXX (Name von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.

Marc :

Hallo,

Marc :

handelt es dich hierbei um Originalpatronen oder nachgebaute bzw. neubefüllte?

Marc :

stellen Sie eine direkte Verbindung zwischen dem USB-Gerät und dem Computer her, um zu überprüfen, ob das Problem auch bei einer direkten Verbindung auftritt.

Marc :

Ansonsten bitte das folgende Vorgehen ausprobieren

Marc :

Drucker vom Computer und vom Strom trennen

Marc :

Computer herunterfahren

Marc :

Drucker mit einem anderen USB Anschluss verbinden

Marc :

Computer wieder hochfahren

Marc :

Drucker wieder einschalten

JACUSTOMER-10s4xdo9- :

Es sind Hp Patronen, aber neu befüllt. Ich versuche jetzt mal herunterzufahren.

Marc :

prüfen Sie doch bitte mal das Verfallsdatum der Patronen

Marc :

sofern die Verpackung noch vorliegt

JACUSTOMER-10s4xdo9- :

Ist im Jänner 2015 bei beiden Patronen.

Marc :

das Problem ist leider bezogen auf die XL Patronen bekannt. Empfehlung von HP ist es die Patronen an den Händler zurückzugeben und gegen normale also nicht XL Patronen umzutauschen

JACUSTOMER-10s4xdo9- :

Steht auf den Patronen gedruckt.

Marc :

dann wie bereits geschrieben die Patronen gegen normale also nicht XL Patronen umtauschen

JACUSTOMER-10s4xdo9- :

Dann kann ich also diese wegwerfen, denn bei uns bekommt man keinen Ersatz wenn die Packung geöffnet wurde.

Marc :

nicht unbedingt, das hängt natürlich immer auch etwas von der Kulanz des Händlers ab, aber im Prinzip wenn die Patrone beziehen Präsident Chipsatz darauf defekt ist, kann dieses ja nur festgestellt werden, wenn die Patrone ausgepackt und in Drucker eingesetzt wurde. Mit der Patrone wurde ja noch nicht gedruckt!

Marc :

Der Hersteller bietet keine Lösung außer den Umtausch der Patronen als Empfehlung an. Das ist sehr traurig und nicht kundenfreundlich aber leider die Wahrheit

Marc :

zumal es sich um teure Originalpatronen handelt!

JACUSTOMER-10s4xdo9- :

Das komische ist, dass ich ja den ganzen Vormittag mit den Patronen gedruckt habe, und von einem Blatt zum anderen kommt diese Meldung. Hab sicher schon 20 Blatt gedruckt damit. Ich habe sie am

JACUSTOMER-10s4xdo9- :

Freitag neu gekauft und eingebaut. Da gingen beide. Jetzt kann ich aber auch nicht feststellen welche der beiden kaputt ist, denn die Meldung kommt ja auch wenn eine der Patronen fehlt.

Marc :

ich kann Ihnen leider per Ferndiagnose keine weitere Hilfe diesbezüglich anbieten außer die Empfehlung Patronen hingegen nicht XL Patronen umzutauschen. Die HP Support Foren sind bezüglich des Themas mit Problemen bei den XL Patronen mit ihrem und auch anderen Druckermodellen sehr voll und der Hersteller bietet als Empfehlung bzw. Lösung nur den Umtausch bzw. das nicht verwenden der XL Patronen an. Der Fehler tritt bei Kunden manchmal direkt von Anfang an und manchmal nach denm bereits gedruckt wurde auf. So wie's bei Ihnen der Fall ist.

Marc :

eine Alternative dazu wenn sich den Preis einer Originalpatronen von HP anschauen, wäre der Kauf eines neuen Druckers. Hier könnt ich Ihnen die Firma Epson empfehlen, welche einwandfrei auch mit alternativen Druckerpatronen zusammenarbeitet. Ich habe selber seit Jahren ein Multifunktionsgerät von Epson im Einsatz und wir haben hier mit Abstand die wenigsten Support Fälle bezüglich Probleme bei Epson Druckern.

Marc :

sofern sie keinen Papiereinzug benötigen empfehle ich Ihnen das Modell Epson Expression Home XP-405

Marc :

Link: http://www.amazon.de/dp/B008W02BNY?tag=technikkram-21

Marc :

wenn ein Papiereinzug und die Faxfunktion benötigt wird dann bitte folgendes Modell verwenden

Marc :

http://www.amazon.de/dp/B0098YHOGM?tag=technikkram-21

Marc :

auch wenn der Neukauf eines Druckers nicht direkt als beste Lösung für das beheben von Problemen mit den Druckerpatronen erscheint, ist dieses wirtschaftlich auf die Zukunft bezogen betrachtet, auf jeden Fall in Erwägung zu ziehen

Experte:  Marc hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.