So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 563
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Fehlermeldung bei Samsung Color Printer: Systemfehler, trotz

Kundenfrage

Fehlermeldung bei Samsung Color Printer: Systemfehler, trotz mehrmaligen Versuch durch Aus- u. Einschalten bleibt Problem bestehen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,
Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Ein Systemfehler kann vieles bedeuten (kein Fehlercode vorhanden?, rote LED leuchtet?)

 

Eventuell das Gerät im eingeschalteten Zustand für 2 Minuten das Netzteil entfernen und danach wieder verbinden.

 

Eventuell das Papierfach entnehmen und kurze Zeit später wieder einführen.

 

Kommt auf dem Desktop Bildschirm eine Info warum das Gerät nicht funktioniert?

 

Danke für die Rückinfo

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Beim Fehlercode steht nur Systemfehler; die rote LED leuchtet, habe den Netzteil für 2 Min. getrennt Problem bleibt weiterhin bestehen, habe auch die Papierzufuhr herausgenommen und wieder eingesteckt, auch das hat Problem nicht gelöst.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

ist auf ihren Computer Smart Panel installiert, dort wird nämlich der genaue Fehler angezeigt, warum die rote LED leuchtet.

 

Firmware bereits installiert von der Webseite von Samsung?

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich kann Smart Panel nicht finden?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

machen Sie mal folgendes

 

Wen der Drucker eingeschalten ist ziehen sie den L-förmigen Toner Auffangbehälter heraus und anschließend drücken Sie diesen wieder hinein.

 

Hat jetzt das Blinken aufgehört?

 

 

Danke für die info

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Blinken hat nicht aufgehört, leider!

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

dann ist entweder ein Chip Problem vorhanden bzw. ein sonstiger Fehler. du dieser lässt sich nur von einer Samsung Autorisierten Werkstätte lösen.

 

Gereinigt wurde das Gerät schon, eventuell die Kartusche ausbauen und den Chip mit einen fusselfreien Tuch und mit Glasreiniger (besprühen) und diese mal reinigen. Sonst den Chip der beim Einbau zu sehen ist reinigen mit der gleichen Methode?

 

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wo kann ich den chip finden??

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.
Wen Sie die Kartusche ausbauen sollten Sie in sehen
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Andere.
Die Antworten haben zu keiner Lösung geführt. Ich will den Prozess abbrechen und keine weitere Antwort mehr bekommen.Ich gehe davon aus, daß Sie mir die von Ihnen abgebuchten € 25,- zurückerstattet werden da ich noch innerhalb der 7 tagesfrist von Ihrem Gratisabo bin.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker