So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6051
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

wie kann ich die Farbdruckfunktion bei Epson WF2540 ausschalten?

Kundenfrage

wie kann ich die Farbdruckfunktion bei Epson WF2540 ausschalten? möchte nur noch schwarz-weiss, auch wenn die Vorlage bunt ist.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Pucky80 hat geantwortet vor 4 Jahren.

Pucky80 :

Guten Tag,

die beiden Tasten auf dem Drucker sind für Kopien bzw. Faxe um diese jeweils Schwarz Weiss bzw. Farbig zu drucken/senden.

Pucky80 :

Öffnen Sie den "Druckertreiber". Öffnen Sie die Systemsteuerung -> Geräte&Drucker und rechtsklicken Sie auf den Drucker und wählen "Druckeinstellungen".

JACUSTOMER-maxmz89w- :

auch bei Kopien wenn ich S&W taste drücke, kommt es genau wie im Original farbig raus

Pucky80 :

Sie können dann auf dem ersten Reiter auf der rechten Seite den Grauausdruck aktivieren und mit Klick auf OK übernehmen. Dann werden die Ausdrucke, welche vom PC erstellt werden Schwarz Weiss ausgedruckt.

JACUSTOMER-maxmz89w- :

Systemsteuerung -> Geräte&Drucker es gibt keine "Druckeinstellungen".

Pucky80 :

D.h. wenn Sie ein farbiges original einlegen und im Kopiermodus die taste "Start S/W" drücken erhalten Sie einen farbigen Ausdruck?

JACUSTOMER-maxmz89w- :

wg. farbige Kopie-ja

Pucky80 :

Unter "Geräte&Drucker" sollte Ihr Drucker aufgelistet sein, oder? Diesen können Sie mit der rechten Maustaste anklicken und dann den Punkt "Druckeinstellungen" wählen.

Pucky80 :

Eventuell setzen Sie das Gerät mal in den Werkszustand zurück. Dann müssten Sie zwar Ihre EInstellungen neu vornehmen, aber die grundlegenden Funktionen sollten wieder funktionieren, allen voran der Schwarz Weiss Druck.

JACUSTOMER-maxmz89w- :

wenn ich den Drucker anklicke, kommt nur Drucker umbenennen, Standartdrucker festlegen und Drucksystem zurücksetzen. Es gibt nirgends Druckeinstellungen

Pucky80 :

Das ist merkwürdig. Wurde der Druckertreiber korrekt installiert?

JACUSTOMER-maxmz89w- :

ja

Pucky80 :

Wenn Sie Ihren Drucker unter "Geräte und Drucker" doppelt anklicken, haben Sie dann mehr Auswahlmöglichkeiten?

JACUSTOMER-maxmz89w- :

unter Sonstigem gefunden Drucker Dienstprogarmm öffnen, aber dort sind nur folgende Schritte möglich: Düsentest, Druckknopfreinigung , Justieren und Tintenpatronen austauschen

JACUSTOMER-maxmz89w- :

Ihre vorherige Frage - nein

Pucky80 :

Sehr merkwürdig. Wenn Sie mal versuchen unter Word zu drucken, dann wechseln Sie von diesem Druckdialog bitte in die Druckeinstellungen. Klappt das?

JACUSTOMER-maxmz89w- :

Doppelklick (aber mit links) hat in Einstellungen ergeben: Allgemein, Treiber, Füllstände und Sonstiges. Unter Treiber habe ich schon wie geschriben "vorübergehend Schwarzdruck zulassen" aktiviert - nichts!!!

Pucky80 :

Darf ich mir das mal per Fernwartung (Teamviewer) ansehen?

JACUSTOMER-maxmz89w- :

wie geht es?

JACUSTOMER-maxmz89w- :

Sie dürfen Teamviewer benutzen

Pucky80 :

Laden Sie bitte unter www.teamviewer.de den Teamviewer herunter und installieren diesen. Nach Abschluss der Installation nennen Sie mir die Ihnen angezeigte ID und das Kennwort. Dann nehme ich Verbdinugn auf und kann Ihren PC fernsteuern. nach Beendigung der Fernwartung können Sie den Teamviewer wieder deinstallieren.

JACUSTOMER-maxmz89w- :

installiert aber kein ID angezeigt

Pucky80 :

Starten Sie den Teamviewer b itte noch

JACUSTOMER-maxmz89w- :

201304855 kennwort 7bb5m9

Pucky80 :

Ok, danke

Pucky80 :

Ich werde nun die Verbidnung herstellen. Bitte nicht wundern, wenn der Mauszeiger sich bewegt.

Pucky80 :

Es handelt sich um MAC OS. Deswegen gebe ich die Frage frei.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

sind Sie bereits folgender Anleitung gefolgt-->

http://www.best-kopiersysteme.de/wissen-faq/123/Drucker-unter-Mac-OSX-installieren-und-Druckprobleme-beheben.html

 

Dort finden Sie die richtige Qualitätseinstellung für Druckeroptionen an ihren MacOS System.

 

Gegeben fall müssten Sie danach auch ihren Mac Neustarten damit die Einstellungen übernommen werden.

 

Mit freundlichen Gruß

Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich bin die von Ihnen empfohlene Seite komplett durchgegangen. Aber in den Einstellungen, die dort beschrieben wurden, fehlt bei mir das Fenster "Qualität", wo man von Farbe auf Schwarz/weiss umsteigen könnte, d.h. ich habe mein Problem immer noch nicht im Griff. Vielleicht könnten Sie durch Team Viewer selbst probieren?


mein ID 21 034 855 Kenn.7bb5mb9#


Danke

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

ich habe leider auch nur einen Windows Rechner.

 

Und wen Sie die Farbpatronen entfernen und durch Schwarz ersetzen?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Im Prinzip haben Sie Recht, aber zusätzliche drei Patronen kostet ne Stange Geld. Was mache ich dann, wenn der Drucker schwarz anstatt magenta u.a. nicht akzeptiert? Dann sind die teueren Patronen alle angebrochen und trocknen aus, denn so schnell werde ich sie nicht benutzen.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.
Muss mir mal die Manual durchsehen, eventuell gibt es einen Hinweis ob man beim Drucker dies einstellen kann am Bediener-Menü
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich kann warten, das Problem ist grundsätzlicher Art und ist nicht heute entstanden. Ich habe Zeit.


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Laden Sie folgendes PDF herunter, dort finden Sie eine Anleitung um das Farbmanagment zu deaktivieren.

Hier klicken bitte