So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 563
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo ich habe einen HP Drucker Officejet Pro 8600 . Musste

Kundenfrage

Hallo
ich habe einen HP Drucker Officejet Pro 8600 . Musste soeben die schwarze
XL Patrone 950 austauschen. Jetzt geht gar nichts mehr.
Habe den Drucker schon mehrmals ein- und ausgeschaltet und werde nun
aufgefordert, wenn das Problem weiter besteht, Kontakt mit HP aufnehmen.

Besten Dank für Ihre schnelle Hilfe
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Kontrollieren Sie bitte nach folgender Anleitung ihre Tintenpatronen

Hier klicken bitte

indem Sie alle entfernen und anschließend nach der Reihe wieder einbauen bis Sie ein Klacken hören. Auch sollte es helfen wen Sie den Druckkopf kontrollieren ob er verschmutzt ist.

 

Falls es noch immer nicht geht machen Sie einen Hard Reset und zwar wie folgt

USB Verbindungskabel im eingeschalteten Zustand entfernen und danach das Netzteil entfernen

Nach ca. 5 min verbinden Sie die Kabel wieder und starten auch den Computer Neu.

 

Klappt es nun?

 

Mfg Gerd Ed.

 

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

hallo


 


habe alles so gemacht. Es funktioniert noch immer nicht. Ich habe immer noch die gleiche Fehlermeldung

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

bitte kontrollieren Sie das Verfallsdatum der Patronen Verpackung, den es kann auch sein das der Chip der verbaut ist unbrauchbar ist.

 

Können Sie sonst mit den Farbpatronen drucken?

 

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

August 2014


 


ich kann überhaupt nicht drucken

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

wen überhaupt nicht funktioniert dann ist aber nicht die Patrone Schuld dann hat es einen anderen technischen Defekt am Gerät. Das kann entweder der Chip sein der die Kommunikation zwischen Drucker und Computer leitet bzw. ein sonstiger technischer Defekt.

Vor allem da nicht einmal ein Error Code angegeben ist vom Display fürchte ich fast das ich hier nicht weiterhelfen kann sondern nur der Support von HP an den Sie sich unbedingt wenden müssen.

 

Den es kann durchaus sein das dieses Plastikteil ausgetauscht werden muss

 

Mfg Gerd Ed.

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker