So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6086
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Ich habe einen Canon Drucker MX330- Jetzt taucht die Fehlernummer

Kundenfrage

Ich habe einen Canon Drucker MX330- Jetzt taucht die Fehlernummer 5800 auf. Was kann ich tun?? Vielen Dank

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Machen Sie folgendes;

Bringen Sie den Patronenwagen in die Mitte (zum Patronenwechseln) und anschließend nehmen Sie eine Pipette und geben ein wenig Wasser (destilliertes Wasser, kein Leitungswasser (wegen Verkalkung) hinein und beträufeln den Filz mit etwas Wasser (nicht zu viel nehmen)

graphic anschließend führen Sie eine Automatische Reinigung durch laut Handbuch. Danach sollte die Reinigung das Wasser auffangen.

 

Eine zweite Möglichkeit wäre

 

Drucker ausschalten
Abbruchtaste (rotes Dreieck im roten Kreis) drücken und halten
Powertaste drücken und halten
Abbruchtaste zweimal antippen
Powertaste entlasten
Abbruchtaste 4x antippen
Powertaste drücken und warten bis der Drucker zur Ruhe kommt
mit Powertaste den Drucker ausschalten

 

Kommt noch der Code?

 

Klappt es nun wieder ?

 

Mfg Gerd Ed.