So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 5985
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo, mein OfficeJet Pro8500 hat folgendes Problem: Er meldet

Kundenfrage

Hallo, mein OfficeJet Pro8500 hat folgendes Problem:
Er meldet Papierstau, ist aber kein Papier im Druckerkanal; Wendemechanismus ist auch frei! Was ich feststelle ist: Die Klappe mit den Greifrollen im Papierschacht sind nach oben angeklappt, holen also kein Papier nach. What to do?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  COM.iN IT-Service hat geantwortet vor 4 Jahren.

COMIN IT-Service :

Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Haben Sie auch das Oberteil hochgeklappt und den Schlitten mal ganz nach links gefahren, um auch die rechte Seite des Papierwegs auf Reste zu prüfen?

COMIN IT-Service :

Übrigens, wenn Sie den Drucker geöffnet haben und im Inneren manipulieren, sollten Sie immer den Netzstecker ziehen.

JACUSTOMER-251f01jq- :

Habe ich alles gemacht, kein Erfolg.

JACUSTOMER-251f01jq- :

by the way, ich bin Feinwerktechniker, Fachrichtung Medizintechnik, FH Ulm

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

sind Sie bereits die Anleitung durchgegangen von der HP Webseite?

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/document?docname=c01904007&cc=ch&dlc=de&lc=de&product=3752456&tmp_track_link=ot_search

 

Eventuell auch die Patronen und den Druckkopf entfernen/kontrollieren und wieder einbauen.

 

Mfg Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Sehr geehrter Experte,


nachdem ich bereits über das Internet bei HP alle möglichen Pages abgegrast hatte, auch den von Ihnen gezeigten Link und dann auf Ihrer Seite gelandet war, bin ich heute so weit wie vorher.


Mit freundlichem Gruß


Erwin Reutter


 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

diese Meldung wie Sie haben nennt sich auch Papierstau Phantom. Auch wen kein Fehler vorliegt kommt vermutlich der Fehler bei ihnen sofort, sobald Sie den Drucker einschalten, ist dies korrekt?

Dazu gibt es auf folgender Seite von HP einen Lösungsvorschlag an was es hängen könnte.

Im in ihren Fall dürfte es sich um das gleiche Problem handeln

Es ist der letzte Eintrag auf Seite 12 . Der beschriebene schwarze "Schieber" oder Anschlag sollte vom Druckkopf bewegt werden beim Selbsttest . Dieser Schieber steckt aber und daher wird die Einzugsrolle nicht angetrieben und der Drucker meldet einen Papierstau wo keiner ist

-

Bei den neueren Modellen ist eine neue Technik verbaut worden, dieser Fehler tritt bei ihren Gerät leider noch auf.

 

Haben Sie sich die beiden Bilder angesehen bzw. die verlinkte Seite?

 

Mfg Gerd Ed.

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

 

haben Sie den Fehler gefunden?

 

Mfg und schöne Festtage

Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker