So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 572
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Bei meinem Drucker ML 2850D bleibt jedes Blatt Papier beim

Kundenfrage

Bei meinem Drucker ML 2850D bleibt jedes Blatt Papier beim Einziehen in der Mitte Oberkante hängen. Ich kann nicht erkennen, wo das Papier anstösst. Das Problem ist ganz plötzlich aufgetreten. Der Drucker ist ca. 2 Jahre alt und hat etwa 2500 Blatt gedruckt. Vor 2 Wochen habe ich eine neue Tonertrommel eingesetzt. Könnte ich die obere Deckplatte des Druckers nicht abschrauben, um den Papierlauf zu verfolgen?
mfG Volker Henkel
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

 

Sie können schon abschrauben nur wen eine Sicherung eingebaut ist werden Sie keinen Druck mehr durchführen können.

Versuchen Sie den Samsung Innen auszuleuchten ob es eventuell Toner Reste bzw. Papierschnipsel im Inneren verklebt sind. Ist auch ein Grund wen es irgendwo im Inneren hängt.

 

Konnten Sie den Fehler finden durch ausleuchten?

Mfg Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Mein Laptop ist leider abgestürzt! Daher bisher keine Antwort von mir. Ich weiß nicht wie ich den Dialog mit Ihnen wieder aufnehmen kann. - Im Gehäuse des Druckers ist alles wie neu. Beim Abzug des Papierblatts von der Kassette wird das Blatt um 180 Grad gedreht nach Richtung "oben" transportiert, wo es dann an einem Schlitz hängen bleibt. Das Papier ist an dieser Stelle beschädigt. Wenn man die Abdeckklappe vorne aufmacht, liegt das Blatt gefaltet auf dem Kassettenabzug. Ich weis nicht, ob wir so weitermachen können. Ich denke wir brechen ab.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Mein Laptop ist leider abgestürzt. Ich habe inzwischen auf ihre Email auf einem anderen Rechner geantwortet. Bitte dort nachlesen. Das Gehäuse
ist innen ganz sauber, auch die Transportwege. Habe schon mal alles ausgebaut, was sich mit Verriegelung ausbauen lässt.


 

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Kann man den Papiertransport vielleicht manuell auslösen und den Weg dann langsam verfolgen? Ich bin nach all den Versuchen ratlos.


mfg VH

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

im Moment habe ich keinen Drucker von Samsung hier, aber ist dort ein Weißes kurzes Einschubfläche damit das Papier transportiert wird?

Und wie wird das Papier eingelegt?

Rauhe Seite bzw. glatte Seite nach oben

 

Gehen Sie bitte auf folgender Seite und laden das Handbuch herunter

http://www.samsung.com/at/support/model/ML-2850D/SEE-downloads?downloadName=UM

 

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Nein! Das Papier liegt in einer Einschubkassette, ca. 200 Blatt. Die Kassette wird von vorne in einer Führungsschiene eingeschoben bis die Kassette einrastet. Das Papier wird von beiden Seiten bedruckt (Rückseitendruck). Die Papieroberfläche spielt keine Rolle. Der Rückseitendruck erfolgt unmittelbar an den Vorderseitendruck. Das Handbuch ist mir bekannt und liegt vor.


MfG VH

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

was passiert wen Sie die hintere Führung öffnen?

Kommt das Papier auch zerknittert heraus?