So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6118
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Canon MX 7600 : schwarzer Streifen auf der Rückseite des Blattes,

Kundenfrage

Canon MX 7600 : schwarzer Streifen auf der Rückseite des Blattes, verursacht durch eine Rolle, die immer wieder schwarz wird,
trotz Reinigung
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

-

Verwenden Sie Original Patronen von Canon bzw. wiederbefüllbare Tintenpatronen?

Den wen Sie schon mehrmals gereinigt hatten kann es auch an der Patrone liegen die Tinte verliert. Passiert meist bei wiederbefüllten.

-

Sie können auch versuchen mit Alkohol (Isoprophanol) und einen weichen Tuch das ganze nochmals zu reinigen.

-

Haben Sie bereits die Patronen ausgetauscht und gegen Neue eingetauscht?

-

Danke für die Rückinfo

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Bisher nur Original-Patronen der Fa. Canon verwendet


Mit Alkohol noch nicht gereinigt


alle Patronen (fünf)gewechselt,die schwarze ( 7BK und 9PBK ) schon


zweimal

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

danke für die Rückinfo.

-

Jedenfalls sollte das Gerät komplett ausgeleuchtet werden und die genaue Fehlerquelle lokalisiert werden, woher die Farbe stammt.

Nur ein anderes Problem kann auch der Druckkopf sein wen zwar bereits das Blatt durch ist aber noch Farbe herauskommt ist es auch ein Indiz dafür das der Druckkopf selbst nicht mehr richtig zu arbeiten scheint.

Ein neuer Druckkopf kostet mehr als ein Drucker und das Gerät ist auch nicht mehr das jüngste.

 

Mfg

Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank füt Ihre Antwort.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

 

freut mich sehr wen ihnen meine Antwort weitergeholfen hat.

-

Mit freundlichen Grüßen und ein schönes Weihnachtsfest

Gerd Ed.