So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 5942
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo, AcuLaser CX 16F (erworben über PRINTUS im April / Mai

Kundenfrage

Hallo, AcuLaser CX 16F (erworben über PRINTUS im April / Mai 2011). Nach heutigem Wechsel des verbrauchten Fotoleiters 1198 startet der Drucker zwar, nach kurzer Zeit erscheint dann aber die Meldung: Service Ruf 0001. Mehrmaliger Neustart zwecklos, Fotoleiter ist korrekt eingesetzt. Servicestation oder Rückgabe an PRINTUS ?????
MfrGr H. Lillemeier Tel. 02302/65101
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Es kann durchaus sein das der Photoleiter selbst einen Defekt hat und deshalb ausgetauscht werden sollte.

Haben Sie einen Ersatz um zumindest auch Garantieanspruch zu erhalten für das Defekte Photoleiters

Danke für die Rückinfo

Mfg Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Im aufgearbeitet erworbenem Photoleiter fehlte nach vorgeschlagener Überprüfung und Vergleich mit dem ausgebauten (aufgebrauchten) seitlich eine in einem Hohlraum vorhandene Feder nebst Verriegelung. Wahrscheinlich ein Aufbearbeitungsfehler ???


Danke für den Tipp; versuche eine Kulanzregelung mit der Lieferanten.


MfrGr


H. Lillemeier


Habe Fotos von der Ausführungsabweichung !

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

vielen Dank für die Rückinfo!

Solche Fehler entstehen meist bei der Herstellung schon wen man schlampig arbeitet und keine Qualitätsprüfungen durchgeführt werden bei empfindlichen Teilen wie eben die Photoleiter.

Fotos sind immer gut falls der Lieferant sich weigern sollte, sonst direkt mit den Hersteller in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen und alles Gute

Gerd Ed.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker