So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 6055
Erfahrung:  PC Servicetechnik Hardware Drucker
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Guten Tag ! Mein Drucker MP630 bringt seit einigen Tagen immer

Kundenfrage

Guten Tag ! Mein Drucker MP630 bringt seit einigen Tagen immer wieder den Fehlercode B200. Ich habe den Druckkopf bereits ausgebaut und auch neue Tintenpatronen eingesetzt. Gestern konnte ich wieder normal drucken. Der Fehler ist zum erstenmal beim Kopieren aufgetreten. Heute wollte ich wieder kopieren, seitdem habe ich wieder die Fehlermeldung B200. Kann es sein, daß der Scanner defekt ist ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen herstellerunabhängigen Dienst.

Die Fehlermeldung bedeutet das ihr Druckkopf defekt ist und Sie deshalb gezwungen sind einen neuen zu besorgen, Auch ist es wichtig keine weiteren Ein bzw. Ausschaltversuche zu unternehmen um nicht eine beschädigung des Druckers selbst hervorzurufen bzw. die Elektronik beschädigt wird.


Könnten Sie bitte noch angeben, ob weitere Angaben auftauchen, wie z.B. Fehler 5020.

Solange dieser nicht auftaucht, besteht eine gute Chance, den Fehler durch Tausch des Druckkopfes zu beheben.

Danke für die Rückinfo

Mfg Gerd Ed.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das steht auch in der Bedienungsanleitung und das Ein- und Ausschalten wird empfohlen, ansonsten der "echte" Kundendienst. Danke für Ihre Meinung, löst aber mein Problem nicht !

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

Der Fehler B200 ist leider meist final. Eine neuer Druckkopf kann funktionieren, muss aber nicht. Im Gegenteil meist brennt dieser sofort nach dem Einsetzen durch. Was sinn bringt, ist einen biligen gebrauchten DK zu kaufen, und damit zu testen, ob der Drucker selbst noch ok ist.

Weitere Infos auch HIER nachzulesen

Der gebr. Drukkopf muss natürlich noch funktionstüchtig sein, bestenfalls dürfen ein paar wenige Düsen defekt sein. Sollte der Drucker nun wieder funktionieren, dann kann der gebrauchte wieder verkauft werden, und ein neuer organisiert werden.

Mit freundlichen Grüßen

Gerd Ed.