So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Druckerhansi.
Druckerhansi
Druckerhansi, IT-Systemkaufmann
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 62
Erfahrung:  Breite Erfahrung in Druckerhardware
43685214
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Druckerhansi ist jetzt online.

Hallo! Drücker gibt an "Papierstau" ist aber keins drin. nimmt

Kundenfrage

Hallo! Drücker gibt an "Papierstau" ist aber keins drin. nimmt kein Papier mehr und rattert nur noch.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Druckerhansi hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank für Ihre Anfrage!

Bitte gehen Sie zuerst folgendermaßen vor:

Bevor Sie die Meldung „PAPIERSTAU“ oder „DRUCKER-STAU“ löschen können, müssen Sie herausfinden, wo in dem Gerät ggf. noch Reste vom Papier gestaut werden.


Wenn Sie die Papieranschläge in den Kassetten zu nah an das Papier schieben, kann das Papier nicht richtig eingezogen werden. Dann sollten Sie die Papierkassetten aus dem Gerät ziehen und die seitlichen und den hinteren Anschlag lockern. Falls Sie die Papiekassetten nicht aus dem Gerät nehmen können, da das Papier verklemmt ist, gehen Sie zu Schritt 1.

 

  1. Öffnen Sie die hintere Papierstau-Klappe. Ziehen Sie das gestaute Papier aus der Maschine.

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here
    View Full Image

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here


  2. Schließen Sie die hintere Klappe. Achten Sie bitte darauf, dass sie fest verschlossen ist.

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here
    View Full Image

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

  3. Ziehen Sie die Papierkassette (1) aus der Maschine.

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here
    View Full Image

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

  4. Ziehen Sie vorsichtig das gestaute Papier heraus (1).

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here
    View Full Image

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

  5. Lassen Sie die Maschine neu hochfahren, indem Sie die Scanner-Abdeckung der Maschine von der Frontseite aus anheben und dann wieder schließen. Wenn Sie das gestaute Papier nicht von der Frontseite der Maschine entfernen können oder die Fehlermeldung noch auf dem LCD erscheint, nachdem Sie das gestaute Papier entfernt haben, gehen Sie bitte weiter zum nächsten Schritt.

  6. Öffnen Sie die Scanner-Abdeckung (1) und lassen diese Einrasten. Überprüfen Sie, dass sich kein gestautes Papier in den Ecken der Maschine unter den Plastikabdeckungen befindet.

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here
    View Full Image

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here


Vorsicht:

Bevor Sie die Maschine vom Strom nehmen können Sie Faxe die sich möglicherweise noch im Speicher befinden zu einem anderen Faxgerät oder zum PC transferieren.


Note

 

  • Wenn Tinte auf Ihre Haut- oder die Kleidung gelangt, waschen Sie diese sofort mit Seife oder Reinigungsmittel.
  • Wenn das Papier unter dem Druckkopf gestaut wird trennen Sie die Maschine vom Netzkabel. Verschieben Sie dann den Druckkopf, um das Papier herauszunehmen.
  • Wenn der Druckkopf in der rechten Ecke wie in der Abbildung gezeigt gestoppt hat, können Sie den Druckkopf nicht verschieben. Betätigen Sie die Stopp Taste bis sich der Druckkopf in die Mitte bewegt. Trennen Sie dann das Netzkabel von der Maschine und nehmen das Papier herau

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here

Attachments are only available to registered users.

Register Here
View Full Image

Attachments are only available to registered users.

Register Here


  1. Heben Sie die Scanner-Abdeckung (1) an, um die Verriegelung (2) zu lösen. Schließen Sie die Scanner-Abdeckung wieder (3).

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here
    View Full Image

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

  2. Schieben Sie die Papierkassette wieder zurück in die Maschine. Halten Sie die eingesetze Papierkassette fest und ziehen die Papierstütze heraus.

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here
    View Full Image

    Attachments are only available to registered users.

    Register Here

Note

Vergewissern Sie sich, dass die Papierstütze weit genug heraus gezogen wurde. Sie rastet mit einem klick ein, sobald sie richtig fixiert wurde.

 

Falls das Problem weiterhin besteht, schreiben Sie bitte nochmals.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Andere.
Problem besteht noch immer,rattert munter weiter ich denke mal :Zahnrad kaputt und muss wohl vor Ort zum Service; Ist ja auch noch 1,5 Jahre Garentie drauf.