So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an karsten peter.
karsten peter
karsten peter, Technikfreak
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung:  IT- Systemkaufmann, Affinität zu Elektronik allgemein
49061020
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
karsten peter ist jetzt online.

Guten Abend, nach fehlerhaftem Farbdruck auf meinem Canon

Kundenfrage

Guten Abend,
nach fehlerhaftem Farbdruck auf meinem Canon PIXMA iP5200R (Streifen und Farbfehler) wollte ich die Druckkopfreinigung laufen lassen. Dabei erhielt ich die Fehlermeldung "Service-Fehler 6A00". Nachdem ich der Empfehlung in der Fehlermeldung, den Drucker aus- und wieder einzuschalten, gefolgt bin, lässt sich das Gerät nicht mehr einschalten. Was ist zu tun? Nur sehr ungern würde ich auf den PIXMA iP5200R wegen seiner für mich optimalen Features verzichten.
Mit freundlichen Grüßen
Ernst Prumbach
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Abend und willkommen bei justanswer.de,

 

Es kann sein, dass sich der kleine Farbschwamm (zur Reinigung der Kartuschen auf der rechten Seite im Drucker) gelöst und liegt nicht in der dafür vorgesehenen Ablage.

Gehen Sie wie folgt vor:

- Frontklappe öffnen, Druckkopf vorsichtig auf der Schiene bis ganz links schieben

- den Schwamm mit dem Finger nach unten drücken bis er einrastet

- Druckkopf wieder vorsichtig nach rechts schieben (bis Anschlag)

- Klappe schließen

 

Sollte das nicht helfen, so liegt ein schwerer technischer Defekt vor, dann müssten Sie sich an den Canon Support wenden.

 

Mit besten Grüßen!

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
leider hat mir Ihre Antwort nicht weiter geholfen. Außer einem mit Druckertinte verscmutzten Finger ist nicht geschehen. Beide kleinen Schwämmchen waren an dem von Ihnen beschriebenen "Sollplatz". Also: Canon Support.
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Tut mir leid, dass es nicht funktioniert hat.

Mit besten Grüßen!