So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an karsten peter.
karsten peter
karsten peter, Technikfreak
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung:  IT- Systemkaufmann, Affinität zu Elektronik allgemein
49061020
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
karsten peter ist jetzt online.

Mein Canon Pixma iP5200R l t sich nicht mehr einschalten.

Kundenfrage

Mein Canon Pixma iP5200R läßt sich nicht mehr einschalten. Darauhin habe ich einen baugleichen Drucker angeschlossen, er druckte - und plötzlich ging er aus und läßt sich auch nicht mehr einschalten.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

verstehe ich das richtig, dass nun beide Drucker defekt sind?

Mit besten Grüßen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja, ich habe aber an meinem PC noch ein Multifunktionsgerät Canon MP 530 angewschlossen. Das funktioniert einwandfrei
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für die Informationen.

Wenn so ein Drucker sich nicht mehr einschalten lässt, ist oft das Netzteil defekt oder die Platine (Steuereinheit).
Was bei Ihnen etwas kurios ist, dass gleich zwei davon den Geist aufgeben!
Das kann auf einen defekten USB Anschluss hindeuten, der die Geräte beschädigt hat oder aber auch auf eine Defekte Steckdose.
Sie sollten einen der Drucker auf jeden Fall einmal zu einem Techniker bringen, damit dieser den genauen Fehler ermitteln kann. Nicht das noch mehr von angeschlossenen Geräten kaputt gehen!

Mit besten Grüßen!