So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an karsten peter.
karsten peter
karsten peter, Technikfreak
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung:  IT- Systemkaufmann, Affinität zu Elektronik allgemein
49061020
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
karsten peter ist jetzt online.

Mit meinem neuen Drucker Canon Pixma MG5250 wollte ich heute

Kundenfrage

Mit meinem neuen Drucker Canon Pixma MG5250 wollte ich heute ein Dokument skannen, was fehlschlug.
Laut Auskunft einer Ihrer Mitarbeiterinnen heute morgen, meinte diese, mein USB-Kabel sei möglicherweise zu lang (etwas über 2 m). Ich soll es mit einem USB-Stick probieren. Das war dann auch möglich. Ist aber keine Lösung. Kürzeres USB-Kabel kann aufgrund der Entfernung Drucker - PC nicht genutzt werden.
Ich versuchte nun über Setup (auf Display des Druckers) die Verbindung, die bei mir bei der Installation mit USB ausgeführt und angegeben war, in eine Wireless-Verbindung zu ändern.
Jedoch kam nach meiner Eingabe des access point (gleicher Name wie der meiner Wireless-Internetverbindung) Fehlermeldung: Bei connecting the pass phrase... erschien "Failed to connect the access point. Check the access point and try again".
Ich habe ein Heimnetzwerk. D.h. Im Studie einen fest angeschlossenen PC und eine Etage tiefer ein Notebook. Beides ist über einen Router (Speedport W502 der Telekom) angeschlossen (WSP 2).
Wie kann ich nun vorgehen, dass ich den Drucker kabellos mit meinen beiden PCs nutzen kann.
Software ist auf dem Notebook noch nicht installiert. Wollte erst mal dass alles mit meinem Haupt-PC funktioniert.
Mit freundlichen Grüßen
Sabine Henschen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  karsten peter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

als erstes müssen Sie eine WLAN Verbindung vom Drucker zu dem Speedport herstellen:

Dazu gehen Sie bitte auf die Herstellerseite und klicken auf Drahtlose Verbindung, dort sehen Sie, wie Sie eine WLAN Verbindung vom Drucker zum Accesspoint einrichten.

Wenn das abgeschlossen ist, melden Sie sich bitte und ich werde Ihnen erklären, wie man den Drucker bei beiden Computern einrichtet.

Mit besten Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Alles, was auf der Herstellerseite steht, sind Informationen, die ich zuvor auch abgerufen habe, aber nicht genügen, da ich keine Verbindung vom Drucker zum Router erhalte. D.h. ich muss mich an einen anderen Dienst in meiner Nachbarschaft wenden, da ich auch nicht in die Bedienung meines Routers komme, was wohl notwendig ist wegen des Zugriffpunktes. Der Drucker druckt auf Befehl, nur das Skannen ist nicht möglich. Auch mit der Installation auf mein Notebook mit Drahtloser Verbindung klappte es nicht Es gibt keine Verbindung mit dem Netz. Bei meinem fest angeschlossenen PC hatte ich es mit USB-Verbindung versucht.
Somit möchte ich den Betrag wieder auf mein Konto zurücküberwiesen haben.
Mit freundlichen Grüßen
Sabine Henschen
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
keine, da ich ich nun an jemand anderen wenden muss, der ehemals meinen PC und auch einen anderen Drucker angeschlossen hatte. Daher bitte ich wie zuvor geschrieben um Rücküberweisung des Betrages, den Sie von meinem Konto eingezogen haben.
Mit freundlichen Grüßen
Sabine Henschen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker