So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 13796
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

CANON MP510 die L mpli vorne gr n und gelb leuchten abwechslungsweise

Kundenfrage

CANON MP510 : die Lämpli vorne grün und gelb leuchten abwechslungsweise und der Drucker funktioniert nicht mehr!

Besten Dank für Ihre Antwort!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, XXXXX XXXXX sich an Justanswer gewandt haben. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Problem behilflich zu sein.

Das abwechselnde Blinken zeigt den Fehlercode für einen gravierenden Fehler an. Wie oft blinken denn die Lampen grün/gelb, bevor die Sequenz wieder durch eine längere grünphase abgeschlossen wird?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
es gibt gar keine längeren grünphasen. Es blinkt im Sekundentakt
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sind Sie da wirklich sicher? Das wäre jetzt das Erste mal dass es keinen Abschluss gibt.

Es kann durchaus auch 10 oder 15 solcher Toggles, wie man eine solche Blinksequenz im Fachjargon nennt, nacheinander geben bis wieder ein längeres Grün erfolgt.

Tronic und weitere Experten für Drucker sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für Ihre Akzeptierung, diese sollte eigentlich erst erfolgen wenn die Frage abgeschlossen ist. Konnten Sie die Toggles jetzt zählen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Other.
es blinkt tatsächlich 10 mal, dann stopt das blinken
einen kurzen Augenblick, vielleicht zwei Sekunden um
dann wieder 10 mal im Sekundentakt zu blinken
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja was nun?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also doch

Attachments are only available to registered users.

Register Here
. Das bedeutet das der Druckkopf aufgrund eines Kurzschlusses überhitzt ist. Meist geschieht dies bei Verwendung von minderwertiger, kompatibler Tinte oder auch nach Reinigungsversuchen mit aggressiven Lösungsmitteln welche beim Einschalten im Druckkopf verbrennen und die Heizelemente und Düsen zum zusammenschmelzen bringen.

Eine Reparatur ist meist unrentabel, da ein neuer Druckkopf etwa 70 EUR + Versand kostet. Für das Geld bekommt man meist schon fast einen neuen Drucker mit 2 Jahren Garantie.

Ich hoffe Ihnen mit dieser Diagnose weitergeholfen zu haben.