So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 13641
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Mein Drucker Canon Prixma IP 2000 druckt seit gestern nur die

Kundenfrage

Mein Drucker Canon Prixma IP 2000 druckt seit gestern nur die oberen Teile der Zeilen und läßt auch ganze Zeilen weg bspw. beim Ausdrucken von e-mails. Was ist zu tun?
Vielen Dank XXXXX XXXXX
Wolfram Waniek
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, dass Sie sich an Justanswer gewandt haben. Gerne versuche ich Ihnen bei Ihrem Problem behilflich zu sein.

Der Drucker hat in den Eigenschaften des Druckermenüs einen Reinigungsmodus, um die Düsen des Druckkopfes zu reinigen (siehe Handbuch). Haben Sie diesen bereits mehrfach ausgeführt?

Wenn Teile von Zeilen fehlen deutet das auf verstopfte Düsen im Druckkopf hin. Drucken Sie daher bitte auch ein Düsentestmuster aus, dann sehen Sie ob und welche Düsen verstopft sind und einer Reinigung bedürfen. Auch das Drucken des Düsentestmusters ist ausführlich im Handbuch erläutert.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich habe die Düsen gemäß Druckermenü bereits 3 mal gereinigt. Im Düsentestmuster fällt auf, daß die schwarze Zeile nur halb gedruckt ist, nur der obere Teil, auch der Buchstabe K ist nur halb gedruckt. Der untere Teil fehlt.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie möglicherweise kompatible Patronen verwendet?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, ich habe wie sonst auch kompatible Patronen verwendet. Bisher ohne Probleme. Das Problem ist auch nicht beim Wechseln der Patronen aufgetreten, sondern Wochen später plötzlich beim Ausdrucken einer mail aus dem Ausland in fremder Sprache. Bisher habe ich keine Lösung gefunden.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Natürlich tritt das Problem nicht sofort, sondern erst später auf. Minderwertige kompatible Patronen verkleben leider die Düsen des Druckkopfes. Dies ist nun bei Ihrem Gerät der Fall.

Sie können daher nur versuchen den Druckkopf einmal auszubauen und in etwas destilliertes Wasser zu stellen um die verstopften Düsen wieder frei zu bekommen oder Sie benötigen leider einen neuen Druckkopf.

Ich kann Ihnen einen Link zu einer Universalanleitung geben, der Ihnen diese Prozedur erläutert: http://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=727&seite=2&t=druckkoepfe_reinigen

Wenn Sie die Düsen auf diesem Weg nicht mehr frei bekommen, benötigen Sie leider einen neuen Druckkopf.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank; allerdings waren bei diversen Druckversuchen zwei oder drei Ausdrucke einwandfrei gedruckt. Bei diesen war der Drucker erkennbar langsamer gewesen, wärend er bei den fehlerhaften Drucken sehr schnell war. Könnte das ein Hinweis auf einen Fehler sein? Kann überhaupt bei evtl. verstopften Düsen doch noch, wie geschildert, zwischendurch ein eiwandfreier Ausdruck möglich sein oder deutet die Schilderung auf einen anderen Fehler hin? Der viel langsamere Druck bei den drei einwandfreien Ausdrucken ist mir deutlich aufgefallen.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Drucken Sie doch bitte wie gesagt ein Düsentestmuster aus. Dann wissen Sie ob die Düsen verstopft sind oder nicht.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ihre Frage ist noch geöffnet. Wie ist denn nun das Ergebnis des Düsentestmusters?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich warte noch auf Ihre Rückmeldung.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch Rückfragen an mich? Dann verwenden Sie bitte einfach den Button "Dem Experten antworten".

Wenn Ihre Frage beantwortet ist, klicken Sie bitte einfach auf "Akzeptieren" damit die Frage abgeschlossen wird. Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Drucker