So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Drucker
Zufriedene Kunden: 13970
Erfahrung:  Industrie Elektroniker Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Drucker hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte mich am 29.

Kundenfrage

Hallo sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte mich am 29. und 30.07.11 hilfesuchend an Sie gewandt, um die Anzeige im Display beim MFC-5440CN
Reinigen:Fehler
weg zu bekommen. Bei der 1. Antwort habe ich Ihre Anweisung (Fehlercode auslesen, Zählerstand zurücksetzen) befolgt. Bei der Anzeige Purge erschien eine Zahl 06485, was nicht sein sollte. Ich warte auf die 2. Antwort, weil der Fehler immer noch existiert. Im Voraus besten Dank.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Drucker
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo lieber Kunde,

die beschriebene Prozedur gilt für alle MFC-Modelle. Die "X" in der Angabe PURGE:XXXXX stehen für beliebige Ziffern. In Ihrem Fall 06485. Fahren Sie daher wie in der Beschreibung beschrieben fort.

Wenn Sie dennoch Probleme bei der Umsetzung haben, können Sie den Zähler auch beim Tausch des Tintenabsorbers von einem Brother-Servicepartner zurücksetzen lassen, der ja ohnehin durchgeführt werden muss.

Es gibt drei Servicepartner in Deutschland, deren Adresse Sie hier finden:

http://www.brother.de/g3.cfm/s_page/77420


Da das Gerät für den Tausch zerlegt werden muss ist leider nicht vorgesehen, dass der Endkunde dies selbst durchführen kann.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung. Sie finden dafür den Button "Dem Experten antworten".