So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Diagnosty.
Diagnosty
Diagnosty, Kfz-Meister
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 543
Erfahrung:  Diagnosetechniker, Common Rail Spezialist,
64532552
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Dodge hier ein
Diagnosty ist jetzt online.

Hallo Sprinter Bj 2001 311 CDI Fehleranzeige: EDC, Motor

Kundenfrage

Hallo
Sprinter Bj 2001 311 CDI
Fehleranzeige: EDC, Motor plötzlich ausgegangen.
Wir haben Kraftstofffilter getauscht. Ohne erfolg.
Nockenwellen und Kurbelwellensensor getauscht und Motor sprang an aber sind wir ca 5 Km weit gekommen. Jetzt springt wieder nur kurz an und geht wieder aus.
Fehlermeldung EDC
Hat jemand einen Ideee was das sein könnte ???
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Dodge
Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Just-answer Kunde,vielen Dank für Ihre Anfrage,

welcher Fehler ist denn im Fehlerspeicher hinterlegt?

MfG Chris
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Das kann ich nicht sagen.


ADAC Pannenhelfer hatte ausgelesen und empfolen diese 2 Sensoren zu wechseln.


Direkt danach ist der Motor angesprungen und wiegesagt 5 Km weit gekommen.


Jetzt stehe ich wieder da1

Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ich habe deshalb nach dem Fehlercode gefragt,weil ich denke,dass Sie eher ein Problem mit der Kraftstoffversorgung haben.
Leider kann man ohne Fehlerauslese nicht sagen,welches Bauteil der Verursacher ist.
Es könnte der Raildrucksensor sein,dann bekommt das Steuergerät falsche Druckwerte geliefert und deshalb stirbt der Motor ab,es kann aber auch ein Injektor einen zu hohen Rücklauf haben oder die Pumpe einen Schaden und den Druckaufbau nicht schaffen.

Es müsste jetzt in einer Werkstatt mit einem Diagnosegerät geschaut werden,wie hoch der Kraftstoffdruck beim Starten ist.
Ist er geringer als 250 bar,dann springt der cdi erst gar nicht an.


MfG Chris
Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten abend,

wurden schon Prüfungen durchgeführt?

MfG Chris

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ja und der Kabelbruch für viel geld behoben !!


Diese fehler ist mit ferndiagnose nicht zu finden und sinnlos !


 


Danke trotzdem


 


 


MfG

Experte:  Diagnosty hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke für die Info,ein Kabelbruch ist online nicht zu finden.
Aber eine Werkstatt müsste dies mittels Fehlercode und Schaltplan relativ schnell finden.
Mfg Chris

Ähnliche Fragen in der Kategorie Dodge