So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Dodge
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Dodge hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

hi , habe einen dodge ram V10 , 8.0L Hubraum aus 1994 mitgebracht.

Kundenfrage

hi , habe einen dodge ram V10 , 8.0L Hubraum aus 1994 mitgebracht. Drüben verbrauchte er 16-18 L auf hundert Km . Als er hier in Deutschland dann mit neuen Kerzen , Kabel ,Stecker ecet. für den TÜV fertig gemacht wurde verbraucht er nun 30 L und mit gas 32 l. Wo kann ich ihn machen lassen , so das er wieder normal läuft ? timo
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Dodge
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, wurden für den deutschen markt ebenfalls einige steuergeräte getauscht? daher könnte der mehrverbrauch auch kommen. oder die getauschten komponenten wurden nicht ordnungsgemäß verbaut, bzw es wurden fehler beim anschließen gemacht oder etwas beschädigt.

der verbrauch von ca. 30l gas ist annähernd normal, da dieser immer etwa 50% höher liegt, als der konventionellen kraftstoffs.

schrauben sie außerdem einmal eine kerze aus einem der schächte und versuchen das abbrennbild dieser zu beschreiben. (verrußt, etc) vielleicht liegt auch hier etwas im argen. ich werde gern weiterhelfen, nur benötige ich dazu mehr informationen