So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Citroën
Zufriedene Kunden: 3656
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Citroën hier ein
experteer ist jetzt online.

Beim Reifenwechsel wurde mein c5 HDI 163 PS BJ 2012 auf die

Kundenfrage

Beim Reifenwechsel wurde mein c5 HDI 163 PS BJ 2012
auf die Bühne gehievt ohne den Wagen in Hochstellung zu bringen, sodaß die Räder frei hingen.
Seitdem funktioniert die Hydropneumatik nicht mehr vernünftig.
Der Wagen schwimmt und schauckelt bei unebenen Straßen hin und her. Hinten geht er bei Tiefstellung auch nicht mehr ganz runter.
Meine, nun ehemalige Citroen Werkstatt, hat sich damit begnügt den Fehlercode zu löschen und Hydrauliköl nachzufüllen, das wars,,,
Das Problem ist aber geblieben....
Hat jemand ne Ahnung was passiert sein könnte und wie man das Problem lösen kann??
Vielen Dank
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Citroën
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Normalerweise passiert nichts wenn die Hydraulik nicht hoch gefahren wird. Wenn jedoch das Heck nicht mehr richtig herunter geht ist davon auszugehen, das der Höhenstandsgeber der Hinetrachse verstellt ist, dieser erkennt anhand der Stellung des Stabilisators wo das Fahrzeug steht.

Abhilfe sollte heir eine neue Einstellung der Höhenstandsgeber bringen, allerdings kann dies nur eine Citroen Werkstatt machen, da man heirzu den Tester benötigt.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
angeblich ist der Höhenstandsregler ok, ist ja dieser Sensor der an einer Stange montiert ist welche beide Achsen miteinder
koordiniert.
Meinen sie das dieser Regler sich, auf einen Schlag, nach Hochheben auf die Bühne verstellen kann ??
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Zuerst einmal zu dem Vorfall, Citroen besagt nicht, das die fahrzeuge mit Hydractiv Fahrwerk auf hoch gestellt werden müssen bevor das Fahrzeug angehoben wird, 90% aller Werkstätten heben diese Fahrzeuge im normal Modus hoch. Dies habe ich auch immer so gemacht.

Diese Handlungseise das Fahrzeuge hoch zu lassen, kommt noch vom alten Hydropneumatischen Fahrwerk wie es der SM und BX z.B. hatten, diese Fahrwerke mussten zwangsläufig auf den Wagenhebermodus gestellt werden, dies hatte aber den Grund, das man die Fahrzeuge sonst nicht wieder von der Bühne bekommen hat.

Beim C5 passiert heir eigentlich nichts, das einzige was mir bekannt ist was passiert, ist das der Hydraulikbehälter platzt, dies kommt von Druck der sich im Behälter aufbauen kann wenn das Öl zurück läuft, dies ist aber bei hunderten C5 einmal passiert.

Nun zurück zu Ihrem Problem. Der Sensor mag ok sein, aber wenn sich dieser verstellt hat (warum auch immer, festes gestänge, oder los, oder oder oder) dann stimmt die Höhe nicht mehr und die Federung ist dementsprechend schelcht. Daher sollte wie bereits gesagt die Referenzhöhe erst einmal eingestellt werden, da der Höhenregler dem Hydraulikblock im Motorraum sagt wie hosch das Fahrzeug steht, dieser gibt dannn mehr oder weniger Druck auf die Dämpfer und Federn.

Eine andere technisch mögliche Erklärung gibt es hier nicht, das Heben macht nichts im Hydrauliksystem selbst.

Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Ihr Experteer