So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Citroën
Zufriedene Kunden: 3289
Erfahrung:  Ford Master, Citroen Servicetechniker, Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Citroën hier ein
experteer ist jetzt online.

Airbag-Probleme, Warnleuchte leuchtet dauernd

Kundenfrage

Airbag-Probleme beim Peugeot Boxer 3.0, Bj 2009. Die rote Warnleuchte leuchtet dauernd, die orange Leuchte vom ausgeschaltetem Beifahrer-Airbag blinkt dauernd und über Taste "Mode" erscheint nicht mehr die Option "Beifahrer-Airbag ein-/ausschalten. Der OBD II-Examiner findet keine Fehler-codes!
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Citroën
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer. Zu vermuten ist, das einer der Airbags oder der Gurtstraffer defekt ist. Bei aufleuchten der Warnleuchten wird in jedem Fall ein Fehlercode im Airbag Steuergerät gesetzt, jedoch ist das Steuergerät über den normalen OBD II Scan nicht zu erreichen, da im OBD II Protokoll nur Abagsrelevante Fehler ausgelesen werden können. Eine Auslese bei einer freien Werkstatt ist hier also noch einmal nötig. Mit dem Fehlercode kann dann auf das Bauteil geschlossen werden.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer

Ähnliche Fragen in der Kategorie Citroën