So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Citroën
Zufriedene Kunden: 3
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Citroën hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Ich habe einen Citroen Berling HDI mit 90PS. Baujahr 2013

Kundenfrage

ich habe einen Citroen Berling HDI mit 90PS. Baujahr 2013. Seit einiger Zeit habe ich das Prolem das während der Fahrt ein Piepton zu hören ist und danach hat der Motor keine Leistung mehr. Warnleuchte leuchtet keine auf. Die Drehzahl ist dann auf 3500 Umdrehungen beschränkt. Das ganze passiert in unregelmäßigen abständen. Manchmal nach 200m dann wieder erst nach 10km. Ist aber auch schon am Stand aufgedrehten. Der Motor ist gelaufen im Standgas und dann hat er den Piepton gemacht. Nach abstellen und neu starten funktioniert er wieder mit voller Leistung bis zum nächsten Piepton. Hin und wieder zieht der Motor dann wieder ganz normal an während der Fahrt. Bis zum nächsten Piepton. Wo könnte der Fehler liegen?

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Citroën
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Wurde bei Ihrem fahrzeug bereits der Fehlerspeicher bzw. das Fehlerjournal ausgelesen? Was für Fehler waren dort gespeichert?

Wie viele km hat das Fahrzeug gelaufen?
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

ja der Fehlerspeicher wurde ausgelesen aber kein Fehler war gespeichert. Da Fahrzeug hat ca. 38.000 KM ge´laufen.

Gerade ist mir noch etwas aufgefallen. Der Piepton kommt auch wenn ich nur die Zündung einschalte und eingeschaltet lasse. Wenn ich dann starte habe ich schon keine Leistung. Müsste dann ja etwas elektronisches sein oder? Also erkennt die Elektronik den Fehler schon bevor der Motor läuft.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,



ja der Fehlerspeicher wurde ausgelesen aber kein Fehler war gespeichert. Da Fahrzeug hat ca. 38.000 KM ge´laufen.



Gerade ist mir noch etwas aufgefallen. Der Piepton kommt auch wenn ich nur die Zündung einschalte und eingeschaltet lasse. Wenn ich dann starte habe ich schon keine Leistung. Müsste dann ja etwas elektronisches sein oder? Also erkennt die Elektronik den Fehler schon bevor der Motor läuft.


Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Erneut posten: Andere.
Antwort dauerte sehr lange. Wenn soviele Mechaniker online sind dann müsste das ja schneller gehen oder?