So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SV Seipp.
SV Seipp
SV Seipp, Kfz-Sachverständiger
Kategorie: Citroën
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  Diagnose an Einspritzanlagen, Automatikgetrieben, viele Jahre Berufserfahung
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Citroën hier ein
SV Seipp ist jetzt online.

Vermute,daß Anlasser an Citroen xantia defekt ist oder daß

Kundenfrage

Vermute,daß Anlasser an Citroen xantia defekt ist oder daß Magnetschalter hängt.
Wo ist der Anlasser,komme ich gut ran?/[Habe vorhin schon gefragt,aber TAN-Generator Spinnt gerade]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Citroën
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben.

Ich werde versuchen, Ihre Frage nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten.

Bitte teilen Sie mir zunächst die genauen Fahrzeugdaten mit:

Fahrgestellnummer

Tag der Erstzulassung

Schlüsselnummern aus dem Fahrzeugschein zu 2.1 und 2.2 bei den neuen Papieren ODER zu 2. und 3. wenn Sie noch die alten Papiere haben.



Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,


Peter Hoffmeister
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es scheint,daß einfach alles eingefroren ist,da wir hier -20 Grad haben.Ich muß erst mal
warten,bis alles auftaut und dann weitersehen.

Zunächst mal Danke.


Freundliche Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen.

Ich habe noch eine Frage.Bin dabei,den Motorraum langsam zu erwärmen.Das wird einige Stunden dauern.Dann möchte ich sehen,ob der Magnetschalter hängt und losklopfen.Dazu muß ich wissen,wo der Anlasser genau sitzt.Der Citroen Xantia ist im Juni 1996 zugelassen worden,hat1761 ccm,2.1 =3001,2.2=00000000 (Fahrzeug ist in Weil am Rhein gekauft worden,in Mulhouse (F) gelaufen un d in Weil wieder in Zahlung genommen worden,deshalb die Nullen)PKW geschlossen,P2/P4 0081/5500,Benziner.
(Bei Kadett und Astra war der Anlasser leichter zugänglich)Hoffe,daß diese Angaben
reichen.

Freundliche Grüße.Danke im Voraus.
Experte:  SV Seipp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen.

Ja, der gute alte Kadett - das waren noch Zeiten; auf Kadett und Astra habe ich bei Opel seinerzeit mal gelernt.... :)

Zum Xantia:

Meinen Unterlagen nach kommt man nur von unten an den Anlasser heran, also die untere Motorraumverkleidung demontieren. Die Zeitvorgabe beträgt unglaubliche 3,4 Stunden; also so lange habe ich zwar nie gebraucht aber man kommt wirklich nicht sehr gut heran.


Bei Rückfragen stehe ich Ihnen natürlich jederzeit zur Verfügung.

Viele Grüße und einen schönen Sonntag!