So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Citroën
Zufriedene Kunden: 3
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Citroën hier ein
cobrajag ist jetzt online.

HDI 2.0 Xara folgender Fehler. Motor beim Abschalten mit Schl ssel.

Kundenfrage

HDI 2.0 Xara folgender Fehler. Motor beim Abschalten mit Schlüssel. Motor läuft etwas weiter, als ignoriere er Abschaltung. Beim Laufen ist Motor in Notschaltung. Manchmal schlatet er beim Fahren dann total ab. Nach 10 sec. kann ich wieder Starten mit selben Problem. Sprit ist da, Dieslpumpe Tank ist o.k. Fehlerspeicher. LMM und Druck zu gering.
der Fehler ist langsam entstanden. Oft obiges, Motor ging aber nicht ganz aus. Nach einigen km und wieder einschlaten ohne Fehler. Tauchte so all Monat auf. Nun dauernd.
Doppelrelais mal getauscht zum Ausprobieren. Fehler gleich. einmal konnte ich mit Notprogramm ein paar km fahren. Und der Fehelr war weg. Nach 1 Tag wieder da. Nun wieder dauernd. Luftfilter ist o.k. Lmm? ich zog stecker an LMM ab. keine andere Reaktion auch während der Motor in Notprogramm lief. Keine andere Reaktion beim Abziehen des Steckers vom LMM. Beim Abschlaten läuft otor weiter bis er irgendwann abwürgt. So wie wenn Spritt nun ausgehen würde.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Citroën
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag

Bitte lassen sie als erstes den Fehlerspeicher lesen und löschen. (Damit alle Fehler die durch Reparaturversuche gespeichert wurden gelöscht sind)

 

Dann machen sie ein Probefahrt bis der Fehler wieder auftritt und lassen sie dann erneut deb Fehlerspeicher auslesen.

Teilen sie das Ergbniss hier mit damit wir helfen können.

 

MfG. Martin