So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Chrysler
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Chrysler hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

hallo mein Chrysler 300 C Touring hat ein Problemwenn ich

Kundenfrage

hallo mein Chrysler 300 C Touring hat ein Problem wenn ich den Motor starte,springt er sofort an ich kann auch fahren aber nach einer kurzen Zeit spielt die Armaturen Anzeige verrückt Geschwindigkeitsanzeige schwankt zwischen 0 und 220 KM Alle Warnlampen leuchten auf und gehen nach kurzer Zeit wieder aus im Display erscheint Werkstatt aufsuchen Einparkhilfe defekt Radio geht aus schaltet aber nach einer kurzen weile mit den anderen Funktionen wieder ein auch gibt es für kurze Zeit verschiedene Warntöne. ich bin mit diesem Fehler grade von Süditalien bis Düsseldorf gekommen. Eine Werkstatt in IT hat den Fehler ausgelesen und gesagt das wäre ein Elektronisches Teil hinter dem Zündschloss dieses Problem wäre bei Chrysler bekannt aber die neuen Ersatzteile hätten den Fehler nicht mehr. Ein Ersatzteil war in Süd IT nicht zu bekommen Frage ist die Diagnose richtig ? und wo kann ich das Teil günstig bekommen wer kann es einbauen ? Mein Auto ist 300 CDR Baujahr 12. 2010 und hat 60.000 KM gelaufen ist ein Rechtslenker aus GB. Ich bitte um schnelle Antwort vielen Dank XXXXX XXXXX XXX (Daten von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Chrysler
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Herr Rohrich,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Die Aussage der italienischen Werkstatt würde ich bestätigen. Bekannt ist, dass das Lenksäulensteuergerät des 300C gerne kaputt geht und es zu den beschriebenen Fehlermeldungen kommt.
AUSTAUSCHEN kann das Steuergerät theoretisch jede freie Werkstatt, das ist an sich kein Hexenwerk. ABER: Das Steuergerät ist nur als Originalteil bei Chrysler erhältlich. Darüber hinaus ist eine Neucodierung (also Anpassung) des Steuergeräts auf das Fahrzeug erforderlich, dies wiederum geht nur mit dem Chrysler-Diagnosecomputer. (Ein Austausch "Plug&Play" ist leider nicht möglich)

Für diese Reparatur ist leider die Beauftragung einer Vertragswerkstatt unerlässlich.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Bitte stellen Sie diese ggf. vor Abgabe einer Bewertung damit mich die
Rückfrage auch erreicht !


Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Sie haben auf Just-Answer eine Frage gestellt und ich habe diese fachlich korrekt für Sie beantwortet - auch wenn die Antwort eventuell unangenehme Wahrheiten enthält. Dies ist Teil meines Qualitätsanspruchs.

Die Antwort haben Sie laut Systemmeldung erhalten.

Ich bitte daher um Abgabe einer Bewertung da nur so ein Abschluss des Vorgangs zu Stande kommt. Bitte beachten Sie, dass mit der Transaktion eines Geldbetrages via Paypal etc. keine Bezahlung des Experten zustande gekommen ist sondern die Summen auf Ihr Guthabenkonto eingezahlt wurde.
Der Obulus an uns Experten wird erst nach Abgabe einer Bewertung freigegeben. In diesem Sinne bitte ich um Fairness da auch Sie sicher nicht gerne für umsonst arbeiten.

Wenn noch Rückfragen bestehen, stellen Sie diese bitte.


mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro