So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Chrysler
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Chrysler hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Hallo, mein Pt-Cruiser hat seit geraumer Zeit ein Problem:

Kundenfrage

Hallo, mein Pt-Cruiser hat seit geraumer Zeit ein Problem: Fehlzündungen im Bereich unter 2000 Touren. Original Zündkerzel, Zündkabel und Zündspule sind neue.
Problem: wenn der Motor Betriebstemperatur erreicht hat fängt die Zündaussetzung an. Frage: ist zwischen Motorsteuerung und Zündspule ein Teil eingebaut, daß über Temperatur irgend etwas steuert. Was ist das für ein Teil?
Herzlichen Gruß Mario Reinhardt
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Chrysler
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben.

Ich werde versuchen, Ihre Frage nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten - da Sie keine Angaben zur Motorisierung Ihres Fahrzeugs gemacht haben kann ich dies zunächst nur allgemein tun.

Jeder Motor verfügt über einen Kühlmitteltemperatursensor. Die Werte dieses Sensors sind für die Gemischzusammensetzung eminent wichtig.
Beispiel: Das Motorsteuergerät "denkt" der Motor ist -20 Grad kalt und reichert das Gemisch dementsprechend mit Kraftstoff an. Da die Motortemperatur aber in Wirklichkeit +20 Grad beträgt bekommt der Motor viel zu viel Kraftstoff (man spricht hier von einem überfetteten Gemisch) und läuft dementsprechend schlecht.

Ebenfalls in Frage kommt bei Ihrer Beanstandung auch der Nockenwellen- oder Kurbelwellensensor. Diese Sensoren erfassen zwar keine Temperaturen sondern die Position der Nocken- und Kurbelwelle; Ihre Werte sind aber für die Zündzeitpunktberechnung von Wichtigkeit. Es kann passieren, dass so ein Sensor auf Grund thermischer Ausdehnung Fehlfunktionen aufweist.


Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

mit freundlichen Grüßen,


Peter Hoffmeister