So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Chrysler
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Chrysler hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Jeep cherokee 4l, limited, Automatik, BJ. 91 Springt nicht

Kundenfrage

Jeep cherokee 4l, limited, Automatik, BJ. 91:
Springt nicht an. Tank voll, Batterie o.k., Anlasser orgelt, kein Funken an der Kerze.
Nur 3.8 Volt an der Einspritzung. Kann das der ARS-sensor (SO Kupplungsgeber) sein oder das Steuergeraet?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Chrysler
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
nach meinen Unterlagen ist Ihr Fahrzeug schon mit einer Wegfahrsperre ausgestattet.
Wenn dies der Fall ist, liegt der Fehler sehr wahrscheinlich in der Wegfahrsperre. Diese greift sowohl in die Einspritzung wie auch in die Zündung ein.
Sehr häufig gehen die Emfänger der Wegfahrsperre kaputt. Diese müssen allerdings in der Werkstatt erneuert und angelernt werden.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Leider nicht richtig, hat keine Wegfahrsperre!
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann habe ich leider falsche Unterlagen und gebe die Frage wieder frei.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Chrysler