So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Chrysler
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Erfahrung seit 7 Jahren Mercedes, VW und Nissan , Privat Audi und Ford
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Chrysler hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Ich hab einen Vojager Bj 95 und es wurde vor 3 Wochen eine

Kundenfrage

Ich hab einen Vojager Bj 95 und es wurde vor 3 Wochen eine Gasanlage verbaut (vom Voreigentümer) nun wurde mir gesagt das dieser Wagen sprich Motor dieses nicht verträgt,stimmt das ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Chrysler
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
nein das ist so allgeimein nicht festzulegen.
Wenn eine Gasanlage verbaut wird, kommt es zu höheren Drücken im Motor und zu höheren Temperaturen. Diese können allerdings im Regelfall vom Motor ausgehalten werden. Es gibt bestimmte Fahrzeuge und Modelle, wo die Hersteller vorgeben, dass die Ventile verstärkt sein müssen, da gerade diese sehr viel stärker belastet werden. Nach dem momentanen Stand, gibt es für Ihr Fahrzeug keine Auflagen, einen solchen Umbau bei Ihrem Fahrzeug vornehmen zumüssen. Das bedeutet allerdings nicht, dass es beim Voyager nicht zu einem Schaden durch ein Gasanlage kommen könnte.
Ich empfehle Ihnen eine Valve-Care Anlage einbauen zulassen, falls dies nicht verbaut wurde, da dies die Haltbarkeit sehr fördert.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Chrysler