So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Gasmann04.
Gasmann04
Gasmann04, Sonstiges
Kategorie: Chrysler
Zufriedene Kunden: 397
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
35464320
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Chrysler hier ein
Gasmann04 ist jetzt online.

meine Werkstatt ist nicht in der Lage die klappernden Bremsbel ge

Kundenfrage

meine Werkstatt ist nicht in der Lage die klappernden Bremsbeläge etwa durch eine Feder zu fixieren, warum soll das nicht gehen???
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Chrysler
Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Als allererstes wundere ich mich schon, wiso klappern die Bremsbeläge ?? Amis haben bekanntlich größere Tolleranzen, aber so viel ? Generell, ich kann Ihre Werkstatt verstehen. Bei Bremsen im besonderen gilt, jeglicher Einbau von Fremdteilen ist untersagt, da könnte im Zweifelsfall Ihr Leben und das Anderer drann hängen, ich würde für einen fremden Kunden auch nie etwas einbauen, was nicht rein gehört, im Zweifelsfalle berufen Sie sich doch dann immer auf die ausführende Werkstatt, mit Recht, aber wer soll dann nun so eine Feder, die original nicht vorgesehen ist verantworten ?? Dieser Wunsch von Ihnen an Ihre Werkstatt kann schnell existenzbedrohend werden, wenn ?? etwas passiert , und dann hat die Werkstatt ganz schlechte Karten, weil sie hätte keine Zusatzfeder einbauen dürfen.
Machen Sie es doch Anders. unter der Haltescheibe , die die Backen ans Grundblech drückt, eine kleine Plastescheibe, aber nur Sie, kein Fremder,-- ales verstanden ?